Techno Classica: Italdesign Giugiaro zeigt drei Konzeptautos von 1988
Techno Classica: Italdesign Giugiaro zeigt drei Konzeptautos von 1988 Bilder

Copyright: auto.de

Italdesign Giugiaro auf der Techno Classica 2011. Bilder

Copyright: auto.de

Italdesign Aztec, Aspid and Asgard. Bilder

Copyright: auto.de

Italdesign Aztec, Aspid and Asgard. Bilder

Copyright: auto.de

Italdesign Giugiaro zeigt auf der ab heute eröffneten Techno Classica (- 3.4.2011) in Essen insgesamt elf Fahrzeuge. Dazu gehören auch die drei Konzeptautos Aztec, Aspid and Asgard, die 1988 aus Anlass des 20-jährigen Firmenbestehens entstanden.

Die übrigen acht Modelle werden in Zusammenarbeit mit dem Auto-Museum von Volkswagen gezeigt. Es handelt sich um von Giorgia Giugiaro gestylte Fahrzeuge wie VW Golf, Passat und Scirocco der ersten [foto id=“352169″ size=“small“ position=“left“]Generation , den Audi 80 (1978) und den Seat Ibiza von 1984 sowie den Lamborghini Gallardo und den VW-Prototyp Volkswagen W12 Nardò (2001).

Volkswagen hält über die Audi-Tochter Lamborghini 90,1 Prozent an der italienischen Designschmiede.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

zoom_photo