BMW

“Tune it! Safe!“ startet mit BMW
''Tune it! Safe!'' startet mit BMW Bilder

Copyright:

Mit einem 123d Coupé von BMW wirbt die „Tune it! Safe!“ Kampagne ab sofort für sicheres Auf- und Umrüsten von Serienfahrzeugen. Das im original Polizei-Design gestylte Auto soll auf Messen und Tuningveranstaltungen für Aufmerksamkeit sorgen. Es wurde jetzt auf der „Motor Show“ in Essen erstmals vorgestellt.

Das Basisfahrzeug wurde von der Edelschmiede AC Schnitzer ausgebaut und zu einem Eye-Catcher Leute frisiert. Die Hochleistungs-Breitreifen lieferte Hankook, die Blaulicht-Ausrüstung stammt von Hella, die Folien steuerte Foliatec bei.

Die Kampagne des Verbandes der Automobil Tuner (VDAT) will mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums für sicheres und seriöses Tuning werben. Seit fünf Jahren tritt sie mit „Tune it! Safe!“ in der Öffentlichkeit auf. Bisheriges Leitfahrzeug war ein ebenfalls als Polizeifahrzeug umgerüsteter VW Passat.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

Renault Zoe lädt schneller und kommt weiter

SsangYong Korando: Konkurrenzfähige Neuauflage

SsangYong Korando: Konkurrenzfähige Neuauflage

Audi e-Tron: Eine spannende Tour

Audi e-Tron: Eine spannende Tour

zoom_photo