US-Busse können künftig Daimler-Dieselmotoren nutzen
US-Busse können künftig Daimler-Dieselmotoren nutzen Bilder

Copyright:

Seine Dieselmotoren bietet Daimler Trucks Nordamerika ab sofort auch unabhängigen US-amerikanischen Busherstellern an. Das Unternehmen steigt damit nach mehrjähriger Abstinenz wieder in das nordamerikanische Busgeschäft ein.

Die über die Unternehmenstochter „Detroit Diesel“ entwickelten und vertriebenen Aggregate sollen die US-Abgasvorschrift EPA 2010 erfüllen, die zum Jahreswechsel in Kraft tritt. Zudem liegt ihr Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben rund fünf Prozent unter dem vergleichbarer US-Dieselmotoren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Die LiveWire bietet dank ihres tiefen Schwerpunkts reichlich unkomplizierten Kurvenspaß.

Harley-Davidson LiveWire: Kaum Sound, viel Fun

Fiat Ducato: Geboren, um ein Camper zu werden

Fiat Ducato: Geboren, um ein Camper zu werden

Fiat 1.2 Lounge.

Unser All-Time-Favourite: Der Fiat 500 1.2 Lounge

zoom_photo