VW

Volkswagen hilft Taifun-Opfern

Volkswagen hilft Taifun-Opfern Bilder

Copyright: auto.de

Der Vorstand von Volkswagen hat beschlossen, das Deutsche Rote Kreuz mit einer Spende von 500 000 Euro bei der Katastrophenhilfe für die Opfer des Taifuns „Haiyan“ zu unterstützen.

Das Geld soll Menschen auf den schwer verwüsteten Inseln der Philippinen zu Gute kommen, die nach einem der stärksten tropischen Wirbelstürme vor den Trümmern ihrer Existenz stehen.Zugleich ruft der VW-Konzernbetriebsrat alle Beschäftigten zu Spenden auf. Das DRK versorgt die Bewohner der betroffenen Regionen mit Lebensmitteln, Trinkwasser, Medikamenten und Hilfsgütern wie Zelten und Hygieneartikeln. (ampnet/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo