VW

Volkswagen ist Deutschlands beliebteste Firma
Volkswagen ist Deutschlands beliebteste Firma Bilder

Copyright:

Volkswagen ist einer Emnid-Umfrage zufolge das beliebteste deutsche Unternehmen. Jeder fünfte von insgesamt tausend Befragten habe den Wolfsburger Autohersteller an erster Stelle genannt, berichtet „spiegel online“.

Mit 20 Prozent konnten sich die Wolfsburger eindeutig die Spitzenposition sichern und Daimler, den Vorjahresersten, auf Platz zwei verweisen (15 %). Elf Prozent der Stimmen gingen wie in den Umfragen der Vorjahre an Siemens. BMW folgt mit zehn Prozent auf dem vierten Platz. Für Audi, Opel und Porsche sprachen sich fünf Prozent der Befragten aus. Die Umfrage war von der Wirtschaftsprüfergesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) in Auftrag gegeben worden.

Nach Ansicht von PwC-Vorstandsmitglied Norbert Winkeljohann reflektiere dieses Umfrageergebnis, dass „Volkswagen eine gesamtdeutsche Marke geworden“ sei. Im Osten der Republik sprachen sich 23 Prozent für VW aus. „Absolut konkurrenzlos“ sei Volkswagen bei Abiturienten und Hochschulabsolventen, von denen 32 Prozent VW zur Nummer eins wählten. Daimler und Porsche punkteten dagegen vor allem in den alten Bundesländern. 6,4 Prozent der Befragten sahen bei VW zudem einen Vertrauenszuwachs, während diese Frage für Unternhemen allgemein zu 80 Prozent verneint wurde.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

August 8, 2009 um 9:04 pm Uhr

Sicher auch das größte Gaunerunternehmen.
Wieviel Schmiergeld haben die für das Gutachten gezahlt??

Comments are closed.

zoom_photo