Volkswagen steigert Nutzfahrzeugabsatz um 13,2 Prozent

Volkswagen steigert Nutzfahrzeugabsatz um 13,2 Prozent Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) hat den Absatz von Caddy, Crafter und Co. in den ersten fünf Monaten des Jahres um 13,2 Prozent gesteigert. Insgesamt wurden von Januar bis Mai weltweit 216 133 Transporter und in Brasilien gefertigte Lastwagen verkauft.

In Europa stiegen die Verkäufe von Januar bis Mai 2008 um zehn Prozent auf 144 243 Einheiten. In Westeuropa kletterten die Absatzzahlen um sieben Prozent auf 124 091 Auslieferungen und in Osteuropa um 33,5 Prozent auf 20 152 Verkäufe. In Deutschland legten die Auslieferungen um 7,1 Prozent auf 49 188 Fahrzeuge zu. Im Mai betrug der Zuwachs 13,7 Prozent.

Mehr als ein Drittel der Verkäufe entfielen auf die T5-Baureihe. Vom Caddy wurden 63 400 Exemplare (+ 16,9 %) und vom Crafter 22 000 Einheiten (+ 36,2 %) ausgeliefert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

mercedes g-klasse

Mercedes-Benz G-Klasse Facelift fotografiert

zoom_photo