VW

Volkswagen und CMD kooperieren
Volkswagen und CMD kooperieren Bilder

Copyright: auto.de

Cummins Mer Cruiser Diesel (CMD), Anbieter von Marineantrieben, und Volkswagen haben heute eine Partnerschaft auf dem Gebiet der Entwicklung und Belieferung von Marinemotoren unterzeichnet.

Vereinbart wurde unter anderem die gemeinsame Entwicklung von Bootsmotoren, die die zukünftig geltende Abgasnorm Tier 3 erfüllen werden.

Volkswagen ist führender Hersteller von Diesel-Marinemotoren bis 258 kW / 350 PS und wird die Serienfertigung dieser neuen Motorengeneration an seinem Standort in Salzgitter aufbauen. Im Rahmen der geschlossenen Vereinbarung werden zudem ab 2011 alle Volkswagen-Marinemotoren exklusiv an CMD geliefert und dann auch unter dem Namen CMD vermarktet.

Die Abgasnorm Tier 3 wird in den Vereinigten Staaten 2012 in Kraft treten, die entsprechenden europäischen Normen ab dem Jahr 2014. Tier 3 wird die Grenzwerte für den Ausstoß von Stickoxiden (NOx) und weiteren Schadstoffen erheblich senken und erfordert eine Weiterentwicklung der Diesel-Verbrennungstechnologie.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo