VW

VW Beetle Cabrio – Der Retro-Käfer zieht den Hut

VW Beetle Cabrio - Der Retro-Käfer zieht den Hut Bilder

Copyright: auto.de

Die offene Version des VW Beetle kommt Anfang 2013 auf den Markt. Premiere feiert das kompakte Retro-Cabrio laut “Auto Bild” zuvor auf der Auto Show in Los Angeles (30. November bis 9. Dezember) – und damit in dem Land, wo das Vorgängermodell seine größten Verkaufserfolge erzielte.

Optisch gibt es keine Überraschungen, bis auf das traditionelle Stoffdach gleicht der Oben-Ohne-Käfer der Coupé-Version aufs Haar. Die Preise dürften rund 4.500 Euro über denen der geschlossenen Variante liegen und somit bei rund 21.500 Euro starten. Damit wäre der offene Beetle günstiger als das Golf Cabrio (ab 23.625 Euro) und das Stahl-Klappdachmodell Eos (ab 28.375 Euro).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

Fahrbericht Jaguar E-Pace PHEV: Gewichtiges Jungtier

bmw 7er

Neuer BMW 7er fast ganz ohne Tarnung

mercedes s-klasse s63 amg

Mercedes-Benz S-Klasse S63 AMG abfotografiert

zoom_photo