VW

VW Golf GTD: Premiere in Leipzig?
VW Golf GTD: Premiere in Leipzig? Bilder

Copyright:

Die neue Top-Diesel-Version des VW Golf soll auf der AMI in Leipzig (28. März bis 5. April) ihre Weltpremiere feiern. Der Wolfsburger Kompakte wird voraussichtlich von einem 125 kW/170 PS starken Selbstzünder angetrieben und soll analog zum GTI den Namen GTD tragen.

Die Werte…

Der 2,0-Liter-Vierzylinder-Motor beschleunigt den Golf auf bis zu 220 km/h und absolviert den Spurt von null auf Tempo 100 in 8,2 Sekunden. Der Kunde wählt zwischen einer Sechsgang-Schaltbox und dem Doppelkupplungsgetriebe DSG.

Exterieur

Optisch soll sich der GTD durch einen Heckdiffusor, spezielle Chromleisten sowie schwarze 17-Zoll-Leichtmetallräder vom Serienbruder unterscheiden. Der Einstiegspreis soll bei rund 27 200 Euro liegen. Volkswagen hat die Angaben bislang nicht bestätigt.

VW Polo

Darüber hinaus zeigt VW in Leipzig die neue Generation des Polo. Der Kleinwagen feiert zunächst als Fünftürer seine Deutschlandpremiere und orientiert sich optisch unverkennbar am Golf VI. Die Preise sollen wie bisher bei rund 12 000 Euro beginnen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Aston Martin DBX.

Aston Martin DBX Erlkönig

McLaren GT.

McLaren GT: Sanfte Gewalt

zoom_photo