VW

VW Polo Blue GT: 220 km/h und 4,7 Liter
VW Polo Blue GT: 220 km/h und 4,7 Liter Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Polo Blue GT: 220 km/h und 4,7 Liter Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Polo Blue GT: 220 km/h und 4,7 Liter Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Polo Blue GT: 220 km/h und 4,7 Liter Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Bei Volkswagen ist ab sofort der neue Polo Blue GT bestellbar. Die Preise für den sparsamen Sportler beginnen bei 19 875 Euro. Er leistet mit 110 kW / 150 PS zehn PS mehr als der Vorgänger. Die Stilllegung des zweiten und dritten Zylinders bei niedrigen und mittleren Lastzuständen senkt der Verbrauch im EU-Fahrzyklus um bis zu 0,3 Liter auf 100 Kilometer.

Im Stadtverkehr [foto id=“513933″ size=“small“ position=“right“]ergibt sich sogar eine Verbrauchseinsparung von bis zu einem Liter. So verzeichnet der bis zu 220 km/h schnelle Sportler einen Durchschnittsverbrauch von 4,8 Litern – in Kombination mit dem 7-Gang-DSG sind es 4,7 Liter. Der Polo Blue GT ist unter anderem erkennbar an den neu entworfenen abgedunkelten Rückleuchten, 17-Zoll-Alufelgen, einem Dachkantenspoiler, modifizierten Stoßfängern , Seitenschwellern und der um 15 Millimeter tiefergelegten Karosserie. Außerdem wird er durch Details wie den erweiterten Umfang der Multifunktionsanzeige (ACT-Hinweis), eine Geschwindigkeitsregelanlage und Sportsitze aufgewertet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo