VW

VW Touareg: Start zu neuer Weltrekordtour

VW Touareg: Start zu neuer Weltrekordtour Bilder

Copyright: auto.de

Zwischen der nördlichsten und südlichsten Millionenstadt der Welt liegen 23 000 Kilometer. Der Abenteurer Rainer Zietlow will mit seinem serienmäßigen VW Touareg die Strecke in einer neuen Weltrekordzeit zurück legen, und dabei einen Brief des Oberbürgermeisters von Melbourne in Australien zu seinem Kollegen im russischen St. Petersburg transportieren.

Die Route plant Zietlow, in einer Weltrekordzeit von weniger als drei Wochen zu bewältigen.

Versehen mit erweiterter Ausstattung wie Überrollkäfig und Zusatztank ist Zietlow nun in Melbourne gestartet. Das Auto verfügt über einen Dreiliter-V6-Diesel mit 165 kW/225 PS. Bereits im letzten Jahr hatte der Off-Road-Enthusiast mit seinem Team im Volkswagen Touareg V6 TDI mit einer Fahrzeit von elf Tagen, 17 Stunden und 22 Minuten den neuen Streckenrekord auf der berühmten Panamericana – von Alaska nach Feuerland – aufgestellt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

zoom_photo