VW

VW Up kommt als Fronttriebler
VW Space Up Bilder

Copyright: auto.de

VW Space Up Bilder

Copyright: auto.de

VW Space Up Bilder

Copyright: auto.de

Mit Front- statt mit Heckmotor soll der neue VW Up auf den Markt kommen. Das ursprünglich geplante Revival des Hinterrad-Antriebs wird Berichten von „Automotive News Europe“ zufolge aus Kostengründen nicht umgesetzt.

Weitere Details…

Bei der jetzt angekündigten Frontmotor-Variante [foto id=“34164″ size=“small“ position=“left“]können Komponenten aus anderen VW-Modellen wie dem Polo übernommen werden, zudem gibt es bei einem Frontantrieb weniger Probleme bei der Motorkühlung.

Durch die Planänderung verschiebt sich die Markteinführung des Up voraussichtlich von 2010 auf 2011. Der Wettbewerber Toyota IQ rollt bereits Anfang 2009 zu den Händlern, der Fiat Topolino Ende kommenden Jahres.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo