VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

VW zeigt Pick-up-Studie auf der IAA Bilder

Copyright: auto.de

Der erste Pick-up von Volkswagen feiert auf der IAA in Hannover (25. September bis 2. Oktober) als Konzeptfahrzeug seine Premiere. Die Studie gibt einen Ausblick auf die vierte Nutzfahrzeug-Modellreihe der Marke.

Zur Serienreife soll es der Ein-Tonnen-Pick-up bis Ende kommenden Jahres [foto id=“43636″ size=“small“ position=“left“]schaffen, vom Band laufen wird er im argentinischen Pacheco. In abgewandelter Form wird es das Nutztier auch auf dem europäischen Markt geben.

VW Caddy

Erstmals mit Allrad-Antrieb zeigt sich der Stadtlieferwagen Caddy, unter dessen Motorhaube ein 1,9-Liter-Dieselmotor mit 77 kW/105 PS arbeitet.

Studie „Pan Americana“

Auf der 4Motion-Version baut die Studie „Pan Americana“ auf, die unter anderem mit Offroad-Reifen und einer Leder-Innenausstattung ausgerüstet ist.[foto id=“43637″ size=“small“ position=“right“]

Daneben präsentiert die Nutzfahrzeugsparte von VW den Caddy Life Style Edition, der sich unter anderem durch einen Kühlergrill in Chrom-Optik und ein tiefer gelegtes Fahrwerk auszeichnet.

VW Crafter

Der Transporter Crafter ist als besonders sparsames Bluemotion-Modell zu sehen, das mittels Abgasnachbehandlung die Schadstoffnorm Euro 5 erfüllt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

zoom_photo