• Absatz
  • VW lieferte 36.900 Nutzfahrzeuge aus
    VW lieferte 36.900 Nutzfahrzeuge aus

    Vor dem Modellwechsel von Caddy und T6 sind die Nutzfahrzeugverkäufe von Volkswagen im vergangenen Monat relativ stabil geblieben. 36.900 Auslieferungen weltweit bedeuten einen Rückgang um 1200 Einheiten bzw. zwei Prozent gegenüber Mai 2014. In ... mehr

Caddy-Produktion angelaufen
Caddy
Caddy-Produktion angelaufen

Am Pfingstwochenende stellte Volkswagen Nutzfahrzeuge die Proiduktion im Werk Poznań (Polen) auf die vierte Generation des Volkswagen Caddy um. Erstes Fahrzeug war ein Caddy Highline 2.0 TDI mit 75 kW / 102 PS in Reflexsilber Metallic und Blue Motion... mehr

Interview: „Der Caddy ist Benchmark in seiner Klasse“
Caddy 4
Interview: „Der Caddy ist Benchmark in seiner

Rund um Marseille hat Volkswagen der internationalen Presse den neuen Volkswagen Caddy vorgestellt. Nach der ersten Testfahrt sprach Tim Westermann mit Joachim Rothenpieler, Entwicklungsvorstand von Volkswagen Nutzfahrzeuge, über die Neuauflage des... mehr

Neuer Erdgas-Caddy von VW: Sauber und günstig
VW Caddy
Neuer Erdgas-Caddy von VW: Sauber und günstig

Auch den neuen VW Caddy wird es in Kürze wieder als Erdgas-Variante geben. Neben der Namensänderung von „EcoFuel“ in „TGI“ hat sich auch beim Antrieb eine Menge getan. Der bisherige 2,0-Liter-Vierzylinder-Motor wird durch einen... mehr

Caddy

Volkswagen Caddy. VW Caddy
Neuer Volkswagen Caddy kann bestellt werden

Volkswagen startet ab sofort den Vorverkauf für den neuen Caddy und Caddy Maxi. Die neueste Generation startet ihren Markteintritt als ‚Generation Four‘ Launchmodell. Die Preise des neuen Caddy beginnen bei 14.785,00 Euro (netto, Kastenwagen) bzw. 15.330,00 Euro netto (18.242,70 Euro brutto, » mehr

Altenpflege 2015: Mit dem Rollstuhl in den VW Caddy Rollstühle
Altenpflege 2015: Mit dem Rollstuhl in den VW Caddy

Volkswagen denkt nicht nur an junge Kunden. Deshalb präsentiert VW anlässlich der Leitmesse Altenpflege zwei Caddy-Versionen mit Spezialausstattungen für behindertengerechte Mobilität. Beide Versionen erleichtern die Mitnahme einer Person im Rollstuhl und sorgen für hohe Transportsicherheit durch eine 4-Punkt-Rollstuhlhalterung und das » mehr

VW Caddy Maxi kommt Ende Juni Caddy Maxi
VW Caddy Maxi kommt Ende Juni

Rund ein Drittel aller Volkswagen Caddy werden als Maxi mit 47 Zentimetern mehr Fahrzeuglänge verkauft. Ab Ende Juni kommt analog zum kürzeren Caddy auch die Langversion mit deutlicher Überarbeitung in den Handel. Bestellt werden kann er ab diesem Monat. Die » mehr

mid Düsseldorf - Der große Bruder des Caddy: der VW Caddy Maxi. Beim Lastesel der Wolfsburger ist ein Gepäckvolumen von 3 700 Litern möglich. VW Caddy Maxi
VW Caddy Maxi: Lademeister im „XXL-Format“

Auf die Größe kommt es an: Und deshalb schickt Autobauer VW seinen Lastesel Caddy jetzt auch als 47 Zentimeter längere Maxi-Version auf die Straße. Etwa 35 Prozent aller Caddy werden in der „XXL-Version“ produziert. Die Preise des Caddy Maxi beginnen bei » mehr

VW Caddy Camp Maxi von Reimo. Caddy Camp Maxi
Kleiner California: VW Caddy Camp Maxi von Reimo

Ganz unbestreitbar ist der VW T5 als Modell California der Ingebriff des Campingbusses. Übersichtliche Abmessungen, wendig, schnell und sparsam, aber mittlerweile nicht mehr gerade zu volkstümlichen Preisen zu haben. Eine preiswerte Alternative könnte für viele der VW Caddy sein, etwa » mehr

Grundsätzlich gibt es zwei Grundkategorien des Caddy – die gewerblich genutzten Stadtlieferwagen sowie die für den privaten und dualen Einsatz konzipierten Kompaktvans. VW Caddy
Weltpremiere VW Caddy – Alles beim Alten?

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat am Mittwoch die vierte Generation des VW Caddy enthüllt. Nahes des Werks in Poznań, wo der Caddy gebaut wird, durften sich 450 Gäste aus 30 Ländern bereits vorab ein Bild vom neuen Caddy machen. Optik – nur » mehr