deutlich - aktuelle Nachrichten zu deutlich - auto.de -
  • Zwölf Zylinder
  • Wiener Motorensymposium 2015: VW W12 TSI.
    Wien 2015: Volkswagens neuer W12 TSI besticht durch Laufruhe

    Volkswagen nutzte das 36. Internationale Motorensymposium in der österreichischen Hauptstadt, um der interessierten Fachwelt den neuen W12 TSI-Motor aus Wolfsburg vorzustellen. Und selten fielen auf der Wiener Veranstaltung die Reaktionen so eindeutig ... mehr

Der Volvo XC60 macht glücklich
ADAC-Kundenbarometer
ADAC-Kundenbarometer – Volvo schlägt die

Wer einen Volvo-Pkw kauft, muss seine Wahl selten bereuen. Laut der jährlich veröffentlichten Kundenzufriedenheits-Studie des ADAC sind Kunden der schwedischen Marke besonders zufrieden mit ihrem Fahrzeug. Neben den Modellen und den Händlern... mehr

BMW schickt Motorrad-Ladies auf die Piste
Motorrad-Ladies
BMW schickt Motorrad-Ladies auf die Piste

Frauen-Power im Motorradsport ist für BMW eine Herzensangelegenheit: Und deshalb unterstützen die Münchner jetzt auch das Zweirad-Trainingscamp für die Renn-Ladies in Brünn.

... mehr

Peugeot 508: Mit frischer Optik sparsamer und

Peugeot hat vor allem mit den Modellen 208 und 308 sowie dem 2008 wieder den Anschluss gefunden. Da kann die Renovierung des optisch doch etwas nüchtern daherkommenden 508 nicht schaden. Die Limousine wird zum neuen Modelljahr deutlich aufgewertet,... mehr

deutlich

Paris 2014: Dacia Dokker und Lodgy machen auf offroad
Paris 2014: Dacia Dokker und Lodgy machen auf offroad

Während bei Volkswagen etwa jeder zehnte Käufer zum Cross-Modell greift, sind es bei Dacia deutlich mehr als die Hälfte, die beim Sandero den Stepway bevorzugen. Daher wird die Linie mit dem Offroad-Design ausgebaut. Auf dem Pariser Autosalon

Die neue Top-Version des Kleinstwagens Opel Adam hat es in sich: Mit 110 kW/150 PS, Heckflügel, OPC-Sportbremsen, Performance-Fahrwerk und überarbeiteter Lenkung präsentiert sich der Adam S auf dem Pariser Salon Opel Adam S
Opel Adam S – Mehr Muckis

Die neue Top-Version des Kleinstwagens Opel Adam hat es in sich: Mit 110 kW/150 PS, Heckflügel, OPC-Sportbremsen, Performance-Fahrwerk und überarbeiteter Lenkung präsentiert sich der Adam S auf dem Pariser Salon (4. bis 19. Oktober). Ab November kann man ih…

Denn der S 500 Plug-in-Hybrid wird - wenn auch nur mit einem V6-Biturbo und nicht mit dem 4,7-l-V8 des herkömmlichen S 500 bestückt Interview
Drei Fragen an: Dr. Uwe Ernstberger, Mercedes Benz, Leiter große Baureihen – „Plug-in-Modelle von Mercedes müssen auf allen Straßen fahren“

Mit dem S500 Plug-in-Hybrid startet Mercedes in ein für die Marke neues Zeitalter. Der 3,0-l-V6-Biturbobenziner und der Elektromotor bieten zusammen eine Systemleistung von 442 PS. Über das neue Modell und die künftige Rolle dieser Technologie innerhalb der…

Pressepräsentation Mercedes-Benz S 500 Plug-in-Hybrid: Ziel erfasst
Pressepräsentation Mercedes-Benz S 500 Plug-in-Hybrid: Ziel erfasst

Früher eine lästige Pflichtübung, heute Unternehmensstrategie – so ändern sich die Zeiten. Einst meinten die deutschen Automobilhersteller, die geforderten Effizienzsteigerungen vor allem über den Diesel schaffen zu können.

Paris 2014: Der Opel Adam kommt mit 150 PS
Paris 2014: Der Opel Adam kommt mit 150 PS

Nach dem Rocks wächst die Adam-Familie von Opel weiter. Auf dem Pariser Autosalon (4. – 19.10.2014) steht als künftiges sportliches Spitzenmodell der Adam S. Unter seiner Haube steckt ein 1,4-Liter-Motor mit 110 kW / 150 PS. Bestellbar ist die kleine

Pressepräsentation Ford Mustang: Europatauglich
Pressepräsentation Ford Mustang: Europatauglich

Ford hat sich reichlich Zeit gelassen, den Mustang nach Europa zu bringen. Obwohl es sich bei dem US-Boliden um das vielleicht einzige Modell der Marke mit globaler Strahlkraft handelt, gelangten in den 50 Jahren seiner Geschichte nur verschwindend geringe