Hebel - aktuelle Nachrichten zu Hebel - auto.de -
  • Pressepräsentation Volvo XC90: Thors Hammer
    Pressepräsentation Volvo XC90: Thors Hammer

    Bis 2018 will Volvo die gesamte Personenwagen-Palette erneuern und die Produktion auf 800 000 im Jahr verdoppeln. Die Offensive leitet ab Frühjahr 2015 der XC90 ein – Volvos neuer SUV-Riese, der in Platzangebot, Sicherheit, Ausstattung und ... mehr

Fahrbericht BMW i3: Unterwegs ohne Netz und doppelten Boden
Fahrbericht BMW i3: Unterwegs ohne Netz und doppelten

Mit der Kabeltrommel unterm Arm auf der Suche nach der Steckdose? Das scheint die Horrorvorstellung vieler Autofahrer zu sein, die sich für den Umstieg auf ein Elektromobil nicht so recht erwärmen können. "Reichweiten-Angst" ist das... mehr

BMW K 1600 GTL Exclusive: Luxuriöses Traumschiff
BMW K 1600 GTL Exclusive: Luxuriöses Traumschiff

Alles, was geht - nach dieser Maxime hat BMW offensichtlich bei seinem neuen Luxus-Tourer K 1600 GTL Exclusive gehandelt. Dabei zeigt sich das Sondermodell des seit 2010 im Programm befindlichen Touren-Flaggschiffs K 1600 GTL nicht bloß um ein paar... mehr

Continental streicht Handbremshebel im Kleinwagen
Continental streicht Handbremshebel im Kleinwagen

Auch preisgünstige Kleinwagen können künftig mit Tastendruck in der Parkposition fixiert werden. Dafür hat der internationale Automobilzulieferer Continental das Konzept einer elektrischen Parkbremse entwickelt, die in das... mehr

Hebel

Tempoüberwachung – Abzocke oder Fürsorge?

Wenn die Kamera im Starenkasten oder mobilen Radargerät am Straßenrand wegen Tempoüberschreitung auslöst, dann stellen sich selbst beim fotogensten Fahrer selten zufriedene Gesichtszüge ein. Ein Schnappschuss, auf den man gerne verzichten möchte. Schikan…

Porsche Cabrio-Versionen - Offen gestanden Porsche
Porsche Cabrio-Versionen – Offen gestanden

Wenn die Porsche-Legende 911 auf die Tagesordnung rückt, spielt oft auch das Thema Cabrio eine Rolle. Immerhin beträgt der Anteil ihrer offenen Derivate über die gesamte Historie betrachtet 39 Prozent, wie Wolfgang Braun aus der Verdeck-Entwicklung des Hers…

Test Seat Leon ST - Der dynamischere Variant Seat
Test Seat Leon ST – Der dynamischere Variant

Während es in der Mittelklasse Standard ist, neben der Limousine auch einen Kombi anzubieten, liefen die Rucksackversionen in der Kompaktklasse bei vielen Herstellern lange nebenher. Doch das ändert sich. Wie Toyota (Auris Touring Sports) und Honda (Civic To…

Truck-Racing: Ellen Lohr fährt vor
Truck-Racing: Ellen Lohr fährt vor

Bei den starken Lkw-Jungs gibt jetzt eine Frau den Ton an. Rennfahrerin Ellen Lohr ist ab sofort als Fahrer-Repräsentantin in die Truck-Racing-Kommission des Motorsport-Weltverbandes FIA gewählt worden.

Panorama: Mercedes Actros SLT - Der Bulle von Benz
Panorama: Mercedes Actros SLT – Der Bulle von Benz

Von Siegen nach Bremen? Laut Navi sind das 361 Kilometer und wenn es dumm läuft, braucht man dafür vier Stunden. Doch wenn Jan Hoffmann diese Strecke abfährt, zeigt der Bordcomputer 980 Kilometer und der Mann kann froh sein, wenn er nach vier Tagen am Ziel ist. Denn der Mercedes-Fahrer sitzt nicht in einer A- oder E-Klasse, sondern am Steuer des neuen Schwerlasters Actros SLT – und sieht im Rückspiegel einen über 20 Meter langen Auflieger. Darunter sind acht Achsen und darauf ein über 100 Tonnen schwerer Spezialkran, der links und rechts fast einen halben Meter über den Rand der Ladeplattform ragt. Und genau das ist Hoffmanns Problem.

Oldtimer-Fahrbericht: BMW 328 Roadster - Schnell stürmisch BMW
Oldtimer-Fahrbericht: BMW 328 Roadster – Schnell stürmisch

Oldtimer und Oldtimer sind ja bekanntermaßen zwei völlig unterschiedliche Baustellen. Die einen sind äußerst kompliziert konstruiert und hinter deren Technik steigen oft nur wenige Spezialisten, die dann früher oder später bei einer Restauration komplett an den Ideen der Konstrukteure von anno dazumal verzweifeln. So ganz anders ist da der legendäre zweisitzige BMW 328, der in den Jahren 1935/36 entwickelt wurde und mit seinem klassischen Reihensechszylinder mit 1.971 Kubikzentimetern Hubraum und exakt 59 kW/80 PS eine eigentlich recht übersichtliche Technik vorweist.