Schalensitz - aktuelle Nachrichten zu Schalensitz - auto.de -
  • Schalensitze
  • Recaro.
    IAA 2017: Recaro stellt neue Performance-Sitze vor

    Recaro zeigt sein erweitertes Sortiment auf der IAA in Frankfurt. Dabei zeigt der Hersteller von Nachrüstsitzen exklusive Sondereditionen in Sachen Performance-Schalensitze. Zwei Neuerungen bei Recaro Recaro Automotive Seating präsentiert sich mit ... mehr

Fiat 8V - Der Klang der Historie
Fiat
Fiat 8V – Der Klang der Historie

Anfang der 1950er Jahre war Fiat eine große Marke nicht nur für kleine Autos. Lancia und Alfa waren Wettbewerber und bei Fiat wollte man zeigen, dass man auch in Turin die Kunst des Sportwagenbaus beherrschte. 1952 präsentierten die... mehr

Polaris mixt ATV und SSV
Polaris mixt ATV und SSV

Mit dem Sportsman ACE 4x4 hat Polaris ein völlig neues Off-Road-Fahrzeug entwickelt, das eine Mischung aus ATV und SSV darstellt. Das 1,22 Zentimeter breite Modell hat einen zentralen Fahrersitz und ein klassisches Lenkrad und kombiniert die... mehr

Mini All4 Racing - Schneewalzer mit dem König der Wüste
Mini
Mini All4 Racing – Schneewalzer mit dem König

Eigentlich hat Nani Roma mit Eis und Schnee kein Problem. Schließlich ist der Spanier ein leidenschaftlicher Skifahrer und kommt auf zwei Brettern so ziemlich jeden Berg runter. Doch wenn er vier Räder unter dem Hintern hat, dann mag er es... mehr

Schalensitz

Essen 2013: Mercedes-Benz will Fans begeistern Mercedes-Benz
Essen 2013: Mercedes-Benz will Fans begeistern

Mercedes-Benz wird sich auf der Essen Motor Show (29.11. – 8.12.2013) auf einem über 600 Quadratmeter großen Stand präsentieren. Der Messe-Auftritt „Mercedes-FanWorld“ erfolgt in Kooperation mit den Online-Magazin „Mercedes-Fans.de“. Mit dem Lounge-Konzept soll sich der Stand zum Treffpunkt für Marken- und Motorsportfans entwicklen. So sind nicht nur der neue Mercedes-Benz GLA interaktiv zu erfahren und der CLA 45 AMG Racing Series zu sehen, sondern auch einzigartige Fahrzeuge aus Privatbesitz wie zum Beispiel ein seltenes Mercedes-Benz S-Klasse Flügeltürer Coupé C126 und eine C-Klasse, die dem DTM-Auto von Kurt Thiim nachempfunden ist.

IAA 2013: CLA geht für Kundensport in die Breite Mercedes-Benz
IAA 2013: CLA geht für Kundensport in die Breite

Die Studie CLA 45 AMG Racing Series bietet als Weltpremiere auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) Frankfurt (12. – 22. September) einen Ausblick auf einen weiteren Kundensport-Rennwagen von Mercedes-AMG. Das seriennahe viertürige High-Performance-Coupé CLA 45 AMG Racing Series ist für die publikumsstarken Rennserien mit 2,0-Liter-Turbofahrzeugen vorgesehen. Der 2,0-Liter-Turbomotor leistet 265 kW / 360 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern (Nm). Die Kraftübertragung in der Rennversion übernimmt wie in der Serie das Speedshift-DCT-Sieben-Gang-Sportgetriebe. Der seriennahe CLA 45 AMG Racing Series könnte bei entsprechender Nachfrage in verschiedenen internationalen Rennserien zum Einsatz kommen, etwa in nationalen Markencups oder auch in der deutschen VLN (Veranstaltergemeinschaft Langstreckenmeisterschaft Nürburgring).

Test Nissan Evalia 1.6: Preiswertes Familienauto jenseits heutiger Premium-Allüren Nissan
Test Nissan Evalia 1.6: Preiswertes Familienauto jenseits heutiger Premium-Allüren

Kostenoptimierung spielt bei allen Herstellern eine große Rolle. So hat jeder Autobauer einen eigenen Baukasten, auf dessen immer gleichem Chassis mit unterschiedlichen Aufbauten neue Modelle entstehen. Mit dem Kompakt-Van Evalia präsentiert Nissan sein jüngstes Modell. Der Wagen fußt auf der B-Plattform des Konzerns, die bereits beim Nissan Juke verbaut wird.

"Schalensitz" mit neuem Online-Auftritt
„Schalensitz“ mit neuem Online-Auftritt

Das Magazin „Im Schalensitz“ mit Beiträgen rund um aktuelle Themen aus der Welt des Motorsports und des Automobils sowie zur E-Mobilität hat einen neuen Webauftritt. Neuer Premium-Partner ist das „Team FNT“, das sich weltweit auf den exklusiven Service rund um moderne Formel 1-Fahrzeuge und Supersportwagen spezialisiert hat.

Nissan GT Academy: 830 000 Sofa-Rennfahrer wollen in den Schalensitz Nissan
Nissan GT Academy: 830 000 Sofa-Rennfahrer wollen in den Schalensitz

Nach Abschluss der Meldefrist zählt Nissan mehr als 830 000 Teilnehmer aus 14 europäischen Ländern bei der „Nissan PlayStation® GT Academy 2012“. Das ungewöhnliche Programm zielt darauf ab, den kostspieligen internationalen Motorsport Millionen talentierter Fahrsimulations-Fans auf der ganzen Welt über die PlayStation zugänglich zu machen. Für den ersten Schritt genügt das Herunterladen der Qualifying-Demo, die auf dem Spiel „Gran Turismo 5“ basiert. Auf virtuellen Nissan-Modellen müssen dann diverse Rennstrecken virtuell meistern.

Testrunden in Oschersleben mit dem Cup-Scirocco VW
Testrunden in Oschersleben mit dem Cup-Scirocco

„Das Auto sitzt straff wie ein Maßanzug“, sagte VW-Designer Marc Lichte. Er philosophierte bei der Vorstellung vor der Fachpresse über die sportlichen Design-Linien des neuen VW Scirocco. Wie in einem ganz engen Maßanzug fühlte ich mich in dem Schalensitz eines Cup-Scirocco von Volkswagen Motorsport bei Trainingsrunden in Oschersleben zur Vorbereitung meines Gaststart beim Scirocco-R-Cup Ende April in Hockenheim.