• IAA Nutzfahrzeuge
  • Die Transportbranche ist im Umbruch und muss sich verändern. Andreas Renschler (Foto), Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Truck & Bus GmbH, sieht den Konzern dafür gut gerüstet.
    Erster gemeinsamer Auftritt: Volkswagen Truck & Bus

    Bessere Logistik, mehr E-Mobilität, digitale Lösungen, Vertrauen und Glauben – mit diesen Schlagwörtern inszeniert VW-Nutzfahrzeuge die Start-Up Night 2016 am Vorabend der Nutzfahrzeug-IAA in Hannover. Erstmals präsentiert sich die neu ... mehr

Da geht innerstädtischen Lieferanten ein Licht auf: Der neue VW e-Crafter fährt lokal emissionsfrei und darf somit auch in Zukunft ungehindert in Fußgängerzonen.
Elektromobilität
VW e-Crafter: Ganz ohne Tabu-Zonen

Städte ächzen unter der Feinstaub-Belastung durch Industrie und Verkehr. Für Diesel-Fahrzeuge werden daher immer mehr Gebiete zu Tabu-Zonen, in die sie nicht mehr fahren dürfen. Die naheliegende Lösung: den innerstädtischen Lieferverkehr... mehr

VW Golf VII Facelift
Evolution
Erste Fotos vom VW Golf VII Facelift

Der aktuelle VW Golf VII gehört seit 2013 zum alltäglichen Anblick auf unseren Straßen. In der Kompaktklasse ist er der König, aber auch ein Souverän wird alt und bedarf der Schönheitspflege. Unserem Fotografen ist ein VW Golf R Variant Facelift... mehr

Karosseriebau im VW-Werk Emden.
Das hat Folgen
VW: Kurzarbeit nur in Emden

Nach der Einigung mit zwei Zulieferern kann Volkswagen die Auswirkungen der Produktionsunterbrechungen deutlich reduzieren und den weit überwiegenden Teil der Ausfallzeiten mit internen Flexibilisierungsmaßnahmen auffangen. Dies teilte das Unternehmen... mehr

VW

Die Mittelkonsole des Volkswagen Golf R Touch mit dem 12,8 Zoll großen Bildschirm und darunter dem 8 Zoll große Control Center. Museumsreif
Erster Golf mit Gestensteuerung kommt zum alten Eisen

Die Entwickler des Volkswagen Golf R Touch übergaben den Prototyp eines von Schaltknöpfen freien Wagens gestern an das Auto-Museum Volkswagen. Im Januar 2015 hatten sie den Technologieträger für die Gestensteuerung des Infotainment-Systems der Zukunft erstmals auf der Consumer Electronics Show » mehr

Volkswagen Tiguan R-Line Top-Motorsierungen
VW Tiguan mit GTI-Power

Der Volkswagen Tiguan ist ab sofort mit zwei neuen Top-Motorsierungen bestellbar. So erhält das SUV den aus dem Golf GTI bekannten 2.0 TSI-Motor mit 162 kW /220 PS sowie als Diesel den neuen 2.0 TDI Biturbo mit 176 KW/ 240 » mehr

VW-Logobild Einigung erzielt
Bei Volkswagen geht’s weiter

Volkswagen und die beiden zur Prevent-Gruppe gehörenden Zulieferer Car Trim und ES Autoguss haben sich geeinigt. Das bestätigte ein VW-Sprecher auf Anfrage der „Automobilwoche“. Über die Einzelheiten „wurde Stillschweigen vereinbart“, teilte VW mit. „Die Lieferanten nehmen die Belieferung von Volkswagen » mehr

Volkswagen 1200 Cabriolet (Baujahr 1960). Klassik Rallye
Mit Käfer und Golf I von Hamburg nach Berlin

Vom 25. – 27. August 2016 findet die Rallye Hamburg-Berlin-Klassik statt. Rund 180 Fahrzeuge sind dann auf 790 Kilometern Strecke von Hamburg nach Berlin unterwegs. Acht Volkswagen Käfer aus vier verschiedenen Jahrzehnten fahren für die VW-Erlebnis- und Kommunikationsplattform Autostadt die » mehr

„Der Goldene Bulli“: Der Gewinn ist ein weißer VW Transporter. Mitmachen
VW verleiht den „Goldenen Bulli“

Die Nutzfahrzeugsparte von Volkswagen hat einen Preis für besonderes ehrenamtliches Engagement von Handwerksbetrieben ins Leben gerufen. „Der Goldene Bulli“ wird in Kooperation mit der „Deutschen Handwerks-Zeitung“, dem „Deutschen Handwerksblatt“, dem Norddeutschen Handwerk und dem „handwerk magazin“ verliehen. Der Gewinner erhält » mehr

VW-Logo Kurzarbeit
VW geht juristisch gegen Zulieferer vor

Volkswagen geht juristisch gegen zwei Zulieferer vor, die die Produktion in Emden (Passat), im Werk Kassel und ab heute auch in Wolfsburg (Golf) lahmlegen. Medienberichten zu Folge hat der Konzern beim Landgericht Braunschweig eine einstweilige Verfügung gegen die beiden Firmen » mehr