VW - aktuelle Nachrichten zu VW - auto.de -
  • Partnerschaft
  • Produktion des Volkswagen Touran im Stammwerk in Wolfsburg.
    VW-Konzern bleibt BP und Castrol treu

    Der Volkswagen-Konzern setzt seine seit 17 Jahren bestehende Partnerschaft mit BP und Castrol im Bereich Kraft- und Schmierstoffe fort. Die Vereinbarung umfasst die Marken VW, Audi, Seat und Skoda. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird in Kürze ein neues ... mehr

Scania-Modelle für den städtischen Einsatz.
Marktführer
Keiner importiert mehr Lastwagen als Scania

Scania hat auch in diesem Jahr so viele Lastwagen importiert wie kein anderer Hersteller. Mit über 7000 Neuzulassungen kommt die zum VW-Konzern gehörende schwedische Marke auf eine Steigerung von rund 4,5 Prozent. Der Marktanteil bleibt unverändert... mehr

Volkswagen Teramont.
Steigender Absatz
VW verkauft als erste Marke drei Millionen Autos in

VW ist nach eigenen Angaben der weltweit erste Autohersteller, der während eines Jahres drei Millionen Fahrzeuge an Kunden in nur einem nationalen Markt ausgeliefert hat. Noch vor Jahresende wurde in China der dreimillionste VW an einen Kunden... mehr

Ralf Pfitzner.
Personalwechsel
Ralf Pfitzner übernimmt Nachhaltigkeitsressort bei VW

Ralf Pfitzner (49) wird mit Beginn des neuen Jahres Leiter Konzern Nachhaltigkeit bei Volkswagen. Er folgt in dieser Funktion auf Dr. Gerhard Prätorius, der sich ganz auf die Koordinierung des Internationalen Nachhaltigkeitsbeirats des Konzerns und die... mehr

VW

Autonom fahrender Hyundai. Gebündeltes Know-How
CES 2018: VW und Hyundai arbeiten mit Aurora zusammen

Im Vorfeld der Consumer Electronics Show (CES) in der kommenden Woche in Las Vegas, hat der Volkswagen-Konzern eine strategische Partnerschaft mit Aurora angekündigt. Das US-Unternehmen ist einer der führenden Entwickler von Self-Driving-Systemen und soll VW bei selbstfahrenden Elektrofahrzeugen unterstützen, die » mehr

mid Groß-Gerau - Die Volkswagen-Konzernmarken VW, Audi, Seat und Skoda verlängern den Aktionszeitraum für die Wechselprämie und die zusätzliche Zukunftsprämie bis 31. März 2018. Aktion
Alle Volkswagen-Volumenmarken verlängern Diesel-Prämie

Die vier Volumenmarken des Volkswagen-Konzerns werden auch im ersten Quartal eine Umtausch-Prämie für ältere Dieselfahrzeuge zahlen. Bei Volkswagen, Audi, Seat und Skoda erhalten Neuwagenkäufer modellabhängig bis zu 10.000 Euro bei der Rückgabe eines Selbstzünders der Abgasnormen Euro-1 bis Euro-4. Unverändert » mehr

mid Ehra-Lessien - Der Polo TGI ist das jüngste Resultat der Erdgas-Strategie von Volkswagen. Globale Antriebskonzepte
Die VW-Antriebstechnik der Zukunft

Das eine globale Antriebskonzept ist (noch) reine Utopie. Auch in den nächsten Jahrzehnten werden Verbrenner neben der Elektromobilität eine wichtige Rolle spielen. Beispiel Volkswagen: Dort geht man von einem 25-prozentigen Stromer-Anteil im Jahr 2015 aus. Und das bedeutet im Umkehrschluss: » mehr

mid Groß-Gerau - Bei mehreren VW- und Skoda-Modellen kann eine Härteabweichung am hinteren Radträger zu einem Bruch führen. Rückruf
Probleme mit Radlager-Gehäusen auch bei Skoda und VW

Skoda und VW rufen mehrere Modelle wegen fehlerhaften Gehäusen der Radlager in die Werkstatt. Eine Härteabweichung am hinteren Radträger könne – wie schon beim Audi Q3 festgestellt – im ungünstigsten Fall zu einem Bruch und in der Folge zum Verlust » mehr

mid Los Angeles - Zum ersten Mal als VW-Trio in den USA zu sehen: I.D. BUZZ, I.D. CROZZ und I.D. E-Offensive
VW stromert voran

Im Rahmen der Los Angeles Auto Show präsentiert sich die seit zwei Jahren vor allem in den USA in der Kritik stehende Marke VW zukunftsorientierter und moderner als je zuvor. „Das Auto steht für Freiheit und Individualität“, sagt Jürgen Stackmann, » mehr

Volkswagen Polo GTI. Erhältlich
Vorverkauf des Volkswagen Polo GTI läuft an

Zum Ende des Jahres startet Volkswagen den Vorverkauf des neuen Polo GTI. Mit einer Leistung von 147 kW / 200 PS und Details wie Doppelkupplungsgetriebe (DSG), Sportsitzen, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und Sportfahrwerk kostet der stärkste Polo 23 950 Euro. Per Sechs-Gang-DSG geschaltet, » mehr