Autonews vom 06. Mai 2011

Autonews vom 06. Mai 2011 Bilder

Copyright: auto.de

{PODCAST}

Themen heute:  Citroën auf der Tuning World Bodensee 2011 /// Peugeot 308: Alle(s) neu, macht der Mai /// Die Steigerung von „Pikant“ heißt Picanto und kommt von Kia!

 

1.

Noch bis zum 8. Mai 2011 präsentiert Citroën auf der „Tuning World Bodensee“, in Friedrichshafen sein aktuellstes, sportliches Modellprogramm: Neben dem sportlich-veredelten C5 by Carlsson und dem 207 PS starken DS3 Racing wird Citroën am Bodensee vor allem auch das Rennauto DS3 R3 vorstellen.

 2.

Wenn Autohersteller ihre neuen Modelle vorstellen, dann beginnen sie in aller Regel mit einem Modell, oft geht es mit dem Kombi los, selten mit dem Cabrio. Aber alles auf einen Schlag vorzustellen ist unüblich, schließlich verliert man so die Chance, den Kunden dreimal zum Händler zu lotsen. Peugeot geht allerdings genau diesen Weg diesmal mit dem neuen 308. Peugeot Marketing- und Kommunikationschef Thomas F. Schalberger. O-Ton Thomas F. SchalbergerWir wollen gleich im Mai für die Kunden da sein. Die Autokäufer, das ist typisch April – Mai, da schaut man sich Autos an, da erfüllt man sich vielleicht einmal einen Traum, und es kann nicht besser sein, als bei diesem wunderschönen Wetter in Deutschland jetzt ein Cabrio dastehen zu haben. Und vielleicht gibt es ja den einen oder anderen, der sich, statt für eine Limousine, für ein schönes Cabrio entscheidet. Also das ist eigentlich ganz passend, wenn man im Mai möglichst viele Autos im Handel stehen hat! Doch wo der Kunde sich früher eher mal einen Traum erfüllt hat, schaut er heute zuerst auf den Preis und dann auf den Verbrauch.

O-Ton Thomas F. Schalberger 

Ja, also der Kunde ist viel preisbewusster geworden. Er will für sein Geld was bekommen. Er ist nicht bereit, für ein Wolkenkuckucksheim viel Geld zu bezahlen, sondern er guckt ganz genau: „Was kriege ich dafür an Sicherheit, an Komfort, auch an Optik?“  das ist nicht zu vernachlässigen, und: „Was verbraucht mein Auto?“.   Weil Verbrauch sind unmittelbar auch Kosten und heute erwartet der Kunde nicht einen kleinen Motor mit wenig Verbrauch, sondern einen ordentlichen Motor, der aber trotzdem wenig verbraucht.  Das heißt, wir müssen heute als Automobilhersteller Verbräuche zwischen vier bis fünf Litern auf 100 Kilometer realisieren mit Autos von über 100 PS.

3.Schauen wir uns einen weiteren Spritsparer an: Der neue Kia Picanto, der im März auf dem Genfer Autosalon seine Premiere feierte, kommt jetzt in Deutschland in den Handel. In Kooperation mit der Santander Consumer Bank gibt Kia der markanten, völlig neu designten zweiten Modellgeneration des Kleinwagens eine äußerst attraktive „Startfinanzierung“ mit auf den Weg: Bis zum 30. Juni 2011 bieten die teilnehmenden Händler den neuen Picanto zu Monatsraten ab 39 Euro an.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo