Citroen

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Citroën DS3 Racing: Rassiger Franzose mit 200 PS feiert Weltpremiere in Genf Bilder

Copyright: auto.de

Der Citroën DS3 Racing zeigt unmissverständlich, wo er seine Qualitäten hat: Er präsentiert sich als Rennsportler, dessen Exklusivität zu keinem geringen Teil aus der auf 1.000 Einheiten limitierten Auflage hervorgeht. Die Parallelen zum Rennsport werden offen zu Markte getragen: dazu gehören unter anderem Karbonteile und eine Spezialmotorisierung, die aus 1,6 Litern Hubraum 200 PS generiert. Eine sportliche Fahrwerksabstimmung sorgt dafür, dass der Fahrer mit allen Informationen zur Fahrbahnbeschaffenheit versorgt wird. Als Termin der Markteinführung ist das zweite Halbjahr 2010 geplant. Seine Weltpremiere feiert der Citroën DS3 Racing auf dem Genfer Automobil Salon (4. – 14. März 2010).

Kompakt & sportlich

Der Citroën DS3 Racing misst in seiner Länge 3,94 m, in der Breite 1,73 m und in der Höhe 1,45 m. Die Linienführung und das Wechselspiel zwischen Grau und Orange verhelfen dem DS3 zu einem kraftvollen Auftritt. [foto id=“145756″ size=“small“ position=“left“]Er verfügt über Karbonteile an der halbstarren Schale des Vorderstoßfängers, am unteren Karosseriegürtel sowie an den Kotflügelverbreiterungen, die die 18-Zoll-Räder beheimaten. Das gleiche Material findet sich zudem an den seitlichen Schutzleisten der Türen.

Das Auge fährt mit…

Die Funktion der Spoiler reicht über die bloße Freude fürs Auge hinaus: Die ebenfalls in Karbon-Ausführung gefertigten Teile liefern bei hohen Geschwindigkeiten mehr Stabilität durch erhöhten Anpressdruck. Die Heckansicht ziert zum einen eine Spoilerlippe in der Art eines Diffusors, zum anderen das Endrohr der Sportauspuffanlage. Für Racing-Feeling sorgen Aufkleber auf dem Dach und Schriftzüge an den Seiten.

Arbeitsplatz

Im Inneren wird die Gestaltung von Außen konsequent fortgeführt. Accessoires aus Karbon finden sich an der [foto id=“145757″ size=“small“ position=“right“][foto id=“145758″ size=“small“ position=“right“]Verkleidung des Armaturenbretts, am Lenkrad, an den Armlehnen der Türen und an den Halterungen der Blende des Kombiinstruments. Der orange Farbton des Dachs wird an der Leiste des Armaturenbretts durch große Streifen, am Schalthebelknauf und im unteren Bereich der Schalthebelmanschette aufgegriffen. Auch an den stark konturierten Sitze, deren Rückenlehne mit der Signatur Citroën Racing versehen ist, findet sich das Orange der Dachfarbe innerhalb der Kopfstützen.

Exklusivität

Welches der 1.000 Exemplare aber letztlich vor einem steht, weißt eindeutig die Nummer der an der Dachverkleidung angebrachten Plakette aus.

Aggregat

Rennsporterfahrung floss auch bei der Weiterentwicklung der Basismotorisierung des 1,6 Liter THP 150 ein. Eine Leistungssteigerung von 156 PS auf 200 PS, einhergehend mit einer Drehmomentsteigerung von 240 Nm auf 275 Nm, konnte umgesetzt werden. Zudem wurde der Turbolader angepasst, um eine Leistungssteigerung in der Größenordnung von 30 Prozent zu erzielen. Das Kennfeld des Motorsteuergerätes wurde ebenfalls überarbeitet. Des Weiteren verfügt die Auspuffanlage über Endrohr und Schalldämpfer mit spezieller Auslegung.

Weiter auf Seite 2: Video – Citroen DS3 Racing; Fahrwerk; Negativbeschleunigung; Datenblatt

{PAGE}

Video: Citroen DS3 Racing

{VIDEO}

Fahrwerk

Spurweite vorn und hinten wurde um 30 mm vergrößert, die Bodenfreiheit um 15 mm gesenkt. Um die Leistung sicher auf die Straße zu bringen, lassen sich die Stoßdämpfer vorn und hinten speziell einstellen. Der DS3 Racing ist mit Schraubenfedern mit erhöhter Härterate ausgestattet. Sie garantieren optimalen Vortrieb, mehr Stabilität [foto id=“145759″ size=“small“ position=“right“]und besseres Kurvenverhalten.

Negativbeschleunigung

Vorn verfügt der DS3 Racing über Bremssättel mit vier Kolben und speziellen Bremsscheiben, hinten sind die serienmäßigen Bremsscheiben gelocht. Das ESP lässt sich programmieren und auf Wunsch des Fahrers auch deaktivieren.

Die „Normalversion“ des Citroen DS3 wurde vor wenigen Tagen in Köln der Presse vorgestellt. Wir waren vor Ort…

 

Datenblatt Citroën DS3 Racing

Abmessungen (L x B X H) (mm): 3948 x 1737 x 1451
Radstand (mm): 2460
Motor: THP 200
Typ: 4 Zylinder / 16 Ventile Benzin + Turbo
Hubraum (cm3): 1598
Leistung (kW) / (PS) bei U/min: 147 / 200 bei 5800
Max. Drehmoment (Nm) bei U/min: 275 von 2500 bis 4000
Bereifung: 205 / 40 R 18
Preis k. A. Er dürfte aber bei etwa 30.000 Euro liegen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Neuer Citroen C3 Aircross bestellbar

Neuer Citroen C3 Aircross bestellbar

Fahrvorstellung Volvo XC40 Recharge P8: Leistungsexplosion

Fahrvorstellung Volvo XC40 Recharge P8: Leistungsexplosion

Sondermodell des Mazda 6 Kombi mit burgundroter Lederausstattung

Sondermodell des Mazda 6 Kombi mit burgundroter Lederausstattung

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Februar 25, 2010 um 7:28 pm Uhr

sehr gelungenes auto. besonders die heckansicht gefällt mir gut. da kann man citroen nur loben. bitte weiter so.

Gast auto.de

Februar 25, 2010 um 7:15 pm Uhr

sehr gelungenes auto. besonders die heckansicht gefällt mir gut. da kann man citroen nur loben. bitte weiter so.

Comments are closed.

zoom_photo