CMT Stuttgart 2012: Knaus VanTastic, Wilk Sondermodelle, Weinsberg Einstiegs-Caravan

CMT Stuttgart 2012: Knaus VanTastic, Wilk Sondermodelle, Weinsberg Einstiegs-Caravan Bilder

Copyright: auto.de

Auf der Caravan Motor Touristik CMT 2012 in Stuttgart (14. bis 22. Januar) zeigt Knaus neben der Weltpremiere des wintertauglichen vollintegrierten Reisemobils Sky I, den Komaktvan VanTastic und drei limitierte Sondermodelle Wilk 450 HDT, 500 DM und 530 UE. Zudem stellt der Hersteller einen neuen Grundriss für den Einstiegs-Caravan Weinsberg CaraOne 550 QDK vor.

Reisemobil VanTastic Sondermodelle

Drei Sondermodelle der Kompakt-Van-Klasse stellt Knaus vor. Die Reisemobile sollen einen Preisvorteil gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Modell von bis zu 11.600 Euro bieten. Auf einem Fiat Chassis aufbauend starten ins neue Modelljahr der VanTastic 550 MD, der VanTastic 600 ME und der VanTastic 600 MG. Die Fahrzeuge verfügen über Alufelgen und LED-Tagfahrlicht. Im kommenden Frühjahr rollen die Modelle mit einem Startpreis von 46.990 Euro zu den Händlern.

Caravan Sondermodelle Limited 60

Drei Jubiläumsmodelle präsentiert Knaus auf der CMT mit dem Wilk 450 HTD, dem 500 DM und dem 530 UE. Die Sondermodelle verfügen über Alufelgen, Deichselabdeckung, Satellitenanlage, Stützlastwaage und ein Vorzelt von Herzog. Der Wilk 450 HTD startet mit 16.490 Euro, der 500 DM mit 17.990 Euro und der Wilk 530 UE ab 18.990 Euro. Gegenüber dem Serienmodel bietet die Limited 60 Edition einen Preisvorteil von mehr als 5.300 Euro.

Mit dem Weinsberg CaraOne 550 QDK stellt Knaus einen Einstieg-Caravan vor. Das Modell bietet ein separates Bad und separate Dusche mit Kinderstockbetten im Heck und Querbett im Bug. Der Caravan startet mit 13.670 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo