Tuning für Übersee

Concept-Golf für die USA von Abt
auto.de Bilder

Copyright: Abt

Ein Camouflage-Golf für die USA: Abt Sportsline hat jetzt ein ungewöhnliches Fahrzeug für eine VW-Roadshow in den Vereinigten Staaten gebaut. Der Name: „2018 Golf R Abstract concept modified by Abt“. Seit Jahrzehnten liefert der Veredler für VW- und Audi-Modelle aus dem Allgäu Fans beider Marken weltweit die passenden Tuning-Komponenten.

Mit Abt weg vom Biedermann-Image

Den Auftrag von Volkswagen of America wertete das Unternehmen als ganz besondere Ehre: Abt sollte ein markantes Aushängeschild bauen. Der Look der Folierung wurde von der typischen Straßenkunst des Wynwood Art District in Miami inspiriert. Der R-Golf trägt 20 Zoll große FR-Räder im Farbton mystic black, er wurde um 25 Millimeter tiefergelegt, bekam Seitenschürzen und ein besonderes hochwertiges Edelstahl-Auspuffsystem mit vier mattschwarz verchromten 100-Millimeter-Endrohren für den unwiderstehlich sonoren Sound.

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

SWM Outlaw 125.

SWM bietet 125er-Klassikmodell an

Hyundai Ioniq Hybrid und Plug-in-Hybird (r.).

Modellpflege beim Hyundai Ioniq

BMW Group in Deutschland mit 2,5 Prozent im Plus

BMW Group in Deutschland mit 2,5 Prozent im Plus

zoom_photo