Die europäischen Fans des Spyder Roadster trafen sich
Die europäischen Fans des Spyder Roadster trafen sich Bilder

Copyright: auto.de

Zum ersten europäischen Treffen in Gunskirchen kamen 325 Can-Am Spyder. Bilder

Copyright: auto.de

Zum ersten europäischen Treffen in Gunskirchen kamen 325 Can-Am Spyder. Bilder

Copyright: auto.de

Die Fan-Gemeinde der skurrilen Dreiräder wächst Bilder

Copyright: auto.de

Das erste europaweite Treffen der Besitzer eines Can-Am Spyder Roadster im malerischen österreichischen Gunskirchen ist Geschichte.

Mehr als 500 Spyder Roadster-Fans

Mehr als 500 Spyder Roadster-Fans mit insgesamt 325 Fahrzeugen folgten der Einladung des kanadischen Motorsport-Spezialisten [foto id=“299178″ size=“small“ position=“right“]und bewiesen, dass die Fan-Gemeinde des ungewöhnlichen dreirädrigen Freizeitmobils auch in Europa immer mehr Anhänger findet.

‚Homecoming Event’

„Wir knüpfen an das Konzept ähnlicher Veranstaltungen in Nordamerika an und hoffen, dass das erste ‚Homecoming Event’ für die europäischen Can-Am Spyder-Roadster-Fahrer genauso beeindruckend war und allen Beteiligten nachhaltig in Erinnerung bleiben wird“, so Chris Dawson, Vice-President und General Manager. Die Teilnehmer kamen aus 17 europäischen Ländern [foto id=“299179″ size=“small“ position=“left“]

Ein vollgepacktes Tagesprogramm

BRP (Bombardier Recreational Products) bot ein vollgepacktes Tagesprogramm, zu dem auch eine Besichtigung des Werkes von BRP-Powertrain in Gunskirchen gehörte, in dem Motoren für BRP-Fahrzeuge gefertigt werden – u.a. die Rotax-Motoren für den Can-Am Spyder-RS (Roadster Sport) und RT (Roadster Touring). Zu besichtigen war außerdem das neu eröffnete Regionale Innovations Centrum (RIC), eine der drei Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen von BRP. Das RIC hat die Aufgabe, effizientere Technologie für die Powersportbranche zu entwickeln und die Umweltfreundlichkeit der Produkte weiter zu verbessern. Schließlich gab es eine beeindruckende Spyder-Roadster-Parade in und um Gunskirchen. In Nordamerika plant BRP bereits die dritte Auflage einer ähnlichen Veranstaltung, diesmal in Chicago (Illinois) vom 25. bis 26. Juli 2010.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo