Audi

Erwischt: Erlkönig Audi R8
Erwischt: Erlkönig Audi R8 Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Audi R8 (2015) Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Audi R8 (2015) Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Audi R8 (2015) Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Audi R8 (2015) Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Audi R8 (2015) Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Audi R8 (2015) Bilder

Copyright: Automedia

Erneut ist unseren Erlkönig-Fotografen ein Prototyp der kommende Generation des Audi R8 vor die Linse gebrettert. Mittlerweile tarnt Audi seinen Supersportler nur noch leicht ab wodurch erst deutlich wird wie scharf die Ingolstädter den neuen Audi R8 geschnitten haben.

Noch schärfer[foto id=“507441″ size=“small“ position=“right“]

Auf der Nordschleife ist der Audi R8 natürlich in seinem Element. Denn der R8 ist ein reinrassiger Supersportler, der sich die Basis mit dem neuen Lamborghini Hurracan teilt. Optisch scheint sich der neuen R8 noch deutlich enger an den Asphalt zu schmiegen. Die Linienführung wird dabei noch geradliniger, wie es Audi beim neuen TT bereits vorgemacht hat.

Die Konkurrenz legt vor

Um von Konkurrenten wie dem Porsche 911 Facelift oder dem Mercedes GT AMG nicht abgehängt zu werden, rüstet Audi seinen R8 wohl auch motorenseitig auf. Zum Marktstart dürfte der oberste Herr der Ringe daher wohl mit mächtigem V10 ausgeliefert[foto id=“507442″ size=“small“ position=“left“] werden, der dem R8 zu grob 600 PS Leistung verhilft. Weiter Motor-Varianten dürften später folgen. Ein V8-Biturbo als Basis-Aggergat, sowie ein drehmomentstarker Diesel.

Doch auch gegen Porsche 918 Spyder oder La Ferrari will Audi den R8 offenbar künftig ins Feld schicken. Denn die Gerüchte um eine Top-Version mit Hybird-Antrieb scheinen sich zu verdichten. Dieser dürfte in Summe dann auf eine Systemleistung von mindestens 850 PS kommen, um den anderen hybrid-Supersportlern Paroli bieten zu können. Marktstart für den Audi R8 ist vermutlich erst nächstes Jahr.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Bugatti und die Weltrekorde

Bugatti und die Weltrekorde

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

zoom_photo