Honda

Erwischt: Erlkönig Honda Civic Tourer – Kombi auf Japanisch

Erwischt: Erlkönig Honda Civic Tourer – Kombi auf Japanisch Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Honda Civic Tourer – Kombi auf Japanisch Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Honda Civic Tourer – Kombi auf Japanisch Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Honda Civic Tourer – Kombi auf Japanisch Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Honda Civic Tourer – Kombi auf Japanisch Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Honda Civic Tourer – Kombi auf Japanisch Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Bereits seit 2011 rollt der Honda Civic in neunter Generation auch über deutsche Straßen, unlängst werteten die Japaner ihren kompakten Golf-Jäger noch mit einem sparsamen 1.6-Liter Diesel auf. Als nächsten Schritt schiebt Honda nun eine Kombi-Variante nach.

Der[foto id=“464617″ size=“small“ position=“right“] VW Golf macht vor, wie es geht. Zu den üblichen 3- und 5-türigen Varianten des Kompakten bieten die Wolfsburger den Golf auch als Hochdachkombi Golf Plus oder als Kombi Variant an. Mit diesem Konzept soll künftig auch die neunte Generation des Honda Civic auf Kundenfang gehen. Seit der 2001 ausgelaufenen 6. Generation gab es den kompakten Japaner nicht mehr als Kombi.

Design wie die Studie

Die Serien-Produktion des Tourer genannten Civic-Kombis soll Anfang 2014 anlaufen und in direkte Konkurrenz zu Modellen wie VW Golf Variant, Ford Focus Turnier oder Kia Ceed SW treten. Auch wenn sich der Prototyp noch unter einer dicken Tarnung verbirgt, dürfte das finale Design bereits mehr oder weniger bekannt sein. Denn [foto id=“464618″ size=“small“ position=“left“]Honda hat seit einiger Zeit die Angewohnheit, dass die Messe-Studien bereits zu großen Teilen das tatsächliche Design der Serien-Produkte vorzeichnen. Ein solches Honda-Civic-Wagon-Concept hatten die Japaner im März auf dem Genfer Autosalon im Gepäck.

Die Serien-Version des Honda Civic Tourer wird jedoch erst Anfang 2014 zu den Händlern rollen und zusammen mit dem Fließheck im Werk Swindon, Wiltshire montiert werden. Daher dürfte der Kombi auch mit den gleichen Benzin- und Dieselaggregaten zu haben sein wie dies beim Fließheck der Fall ist.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo