Angriff auf AMG und Audi

Erwischt:Ford Focus RS500
Ford Focus RS500 Bilder

Copyright: auto.de/Automedia

Ford Focus RS500 generiert über den mäcghtigen Dachspoiler Abtrieb auf die Hinterachse. Bilder

Copyright: Automedia

Ford Focus RS500: Auffällige Bonnet Vens sorgen bessere Kühlung Bilder

Copyright: Automedia

Ford Focus RS500 mit aggressiveren Stoßfängern Bilder

Copyright: Automedia

Ford Focus RS500 Bilder

Copyright: Automedia

Ford Focus RS500 Bilder

Copyright: Automedia

Ford Focus RS500 Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

Ford Focus RS500 Bilder

Copyright: Automedia

Ford Focus RS500 Bilder

Copyright: Automedia

Ford Focus RS500 Bilder

Copyright: Automedia

Der Ford Focus RS könnte bald einen stärkeren Bruder bekommen, vielleicht einen Ford Focus RS500? Bereits 2010 wurde auf der AMI in Leipzig eine limitierte RS-Version vorgestellt, welche damals mit stolzen 45 PS an zusätzlicher Leistung das Kompaktsegment aufmischte.

Ford Focus RS500: Kompaktklasse war gestern

Inzwischen leistet der 2016 erschienen Ford Focus RS 350 PS aus dem 2.3 Liter-Vierzylinder-Turbomotor, der auch den Ford Mustang befeuert.

Im aktuellen Ford Focus RS wurde ein überarbeiteter Antriebsstrang verbaut, der sogenannte Performance Allradantrieb mit der Fahrdynamikregelung RS-Dynamic Torque Vectoring Control. Hier könnte der RS500 noch ein elektronisches Sperrdifferential für die Vorderachse bekommen.

Fahrbericht Ford Focus RS 2016er Modell

Zusätzlich dürfte der Ford Focus RS500 rund 100 Kilogramm leichter werden. Etwas Polykarbonat hier, geschmiedete Alu-Komponenten des Fahrwerks dort, Kohlefaserbremsen und einen gestrippten Innenraum einer Karosserie aus kohlefaserverstärkten Kunststoffteilen soll das ermöglichen.

Als Benchmark setzt Ford den Sprint von 0-100km/h des Mercedes-AMG A45 und des Audi RS3 an. Dabei ist der aktuelle Ford Focus RS gleichauf mit dem RS3 ( 4,7sek)und laut Insider schafft der 350 PS starke RS auf Semi-Slick-Reifen auch den Mercedes-AMG, der nach 4,2 Sekunden die hunderter Marke erreicht. Wie viel Leistung der Ford Focus RS500 tatsächlich auf seine vier Räder bringt, werden wir bald erfahren. Die Bonnet Vents auf der Haube, die scharf gezeichneten Stoßfänger und der allgemein maskulinere Auftritt versprechen Leistung satt. Alle Fotos finden Sie in unserer Bilderstrecke.

Zurück zur Übersicht

Den Ford Focus RS als Neu- oder Gebrauchtwagen finden Sie hier auf auto.de

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Tiguan.

VW Tiguan Erlkönig mit Facelift gesichtet

Skoda Kamiq.

Skoda Kamiq Style 1.6 TDI: Gut gestreckt

BMW 5er.

Erlkönig: BMW 5er mit verhülltem Facelift

zoom_photo