Essen 2013: 6. Hella Show & Shine Award wird verliehen
Essen 2013: 6. Hella Show & Shine Award wird verliehen Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Vau-Max.de

„Zeig Dein Auto im besten Licht!“ – unter diesem Motto präsentiert die „Tuner-Elite“ Deutschlands 2013 erneut ihre Fahrzeuge auf der Essen Motor Show (30.November – 8. Dezember 2013).

Eine Jury wählte kürzlich aus einem Starterfeld von 114 Bewerbern zehn Finalisten für den Hella Show & Shine Award 2013. Im Finale stehen ein Audi A7 Sportback, Opel Kadett C Coupé, Seat Leon Cupra R, Skoda Octavia 1U, Toyota Celica, Trabant 601 und mehrere VWs. Alle teilnehmenden Fahrzeuge erfüllen die Straßenverkehrs-Zulassungsordnung des jeweiligen Landes.

Die Jury bestand wieder aus Vertretern und Initiatoren des HSSA, darunter der Automobilzulieferer Hella, die Essen Motor Show, der Hersteller von Autopflegeprodukten Sonax, die Vau-Max.de-Redaktion, Redakteure des AOL-Autoblogs und des Werkstatt-Magazins iam-net.eu und natürlich der Sieger des Hella Show & Shine Award 2012, Frank Frase.

Ab dem 30. November können alle Messebesucher die Fahrzeuge der Finalisten live auf der Motor Show anschauen und ihren Favoriten per Stimmkarte vor Ort, online auf Vau-Max.de oder auf der Facebook-Seite von Hella Deutschland wählen. Gewinner sind die Finalisten schon jetzt, der Sieger erhält am Ende zusätzlich einen Scheck über 1000 Euro Preisgeld.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

zoom_photo