VW

EU: Grünes Licht für Karmann-Übernahme durch VW
EU: Grünes Licht für Karmann-Übernahme durch VW Bilder

Copyright: auto.de

Der Übernahme großer Teile des insolventen Automobilzulieferers Karmann durch Volkswagen steht formal nichts mehr im Wege. Die EU-Kommission hat jetzt unter wettbewerbsrechtlichen Gesichtspunkten grünes Licht für die Übernahme der Geschäftsbereiche Entwicklung, Auftragsfertigung und Anlagenbau durch den Wolfsburger Konzern gegeben.

Die Brüsseler Wettbewerbsschützer sahen nach Prüfung des Vorhabens keine Bedenken, weil es durch die Übernahme keine unerlaubte Konzentration von Marktmacht gäbe. In der Zuliefererbranche seien noch genügend andere Wettbewerber präsent.

Auf dem Gelände des zahlungsunfähigen Cabrio-Spezialisten in Osnabrück bereitet VW derzeit die Fertigung seines Golf Cabrio vor, die zu Beginn des neuen Jahres anlaufen soll. Insgesamt wollen die Wolfsburger rund 300 Millionen Euro in den Standort investieren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

BMW 545e x-Drive.

BMW 545e x-Drive im Test

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

zoom_photo