Seat

IAA 2011: Modellpflege beim Seat Exeo
IAA 2011: Modellpflege beim Seat Exeo Bilder

Copyright:

Seat Exeo ST. Bilder

Copyright:

Seat Exeo ST. Bilder

Copyright:

Seat Exeo ST. Bilder

Copyright:

Seat Exeo ST. Bilder

Copyright:

Seat Exeo ST. Bilder

Copyright:

Seat Exeo ST. Bilder

Copyright:

Seat Exeo ST. Bilder

Copyright:

Seat Exeo ST. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Seat Exeo. Bilder

Copyright:

Das Design noch akzentuierter und die TDI-Motoren noch effizienter: So präsentiert Seat auf der IAA in Frankfurt den modellgepflegten Exeo. Die CO2-Emissionen aller Diesel-Versionen wurden um etwa 7 Gramm pro Kilometer gesenkt – beim Exeo 2.0 TDI CR auf 129 g/km und beim Kombi Exeo ST Kombi 2.0 TDI CR auf 131 g/km). Damit zählt der Exeo zu den verbrauchsgünstigsten und emissionsärmsten Fahrzeugen seiner Klasse.

[foto id=”378756″ size=”small” position=”left”] Mit Einführung der Start-Stopp-Automatik im nächsten Jahr sollen Verbrauch und Emissionen noch weiter gesenkt werden. Beim CO2-Ausstoß will Seat dann die steuerlich relevante 120-Gramm-Grenze unterschreiten. 

Für einen ausdrucksstärkeren Auftritt wurde die Front des Exeo, der auf dem früheren Audi A4 basiert, überarbeitet. Verfügbar sind optional Bi-Xenon-Scheinwerfer. Das integrierte Tagfahrlicht in Energie sparende LED-Technologie ist auf scharf gezeichneten, gezackten “Flügeln” angeordnet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3 Sportback 35 TFSI Stronic.

Anziehend: Der Audi A3 Sportback 35 TFSI S-Tronic

Mercedes-Benz GLE 400 d Coupé.

Mercedes-Benz GLE Coupé: Straffer und schöner

Triumph Tiger: Aus Acht mach Neun

Triumph Tiger: Aus Acht mach Neun

zoom_photo