Jaguar

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten
Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF mit neuen Motor- und Ausstattungsvarianten Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem neuen Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition bietet der englische Hersteller Einstiegsmodelle in die Welt der XF-Familie. Zu Preisen ab 44.900 Euro kann der Jaguar XF 3.0 V6 Benziner oder für 46.000 Euro der XF 3.0 V6 Diesel Edition bei den deutschen Händlern geordert werden.

Selbstzünder

Mit dem XF 3.0 V6 Diesel Edition legt Jaguar nun ein weiteres Modell zum bekannten 155 kW/211 PS leistenden 3,0-Liter-V6-Diesel nach. Das Aggregat bietet einen höhere Laufruhe und optimierte Durchzugskraft. Den durchschnittlichen Verbrauch gibt der Hersteller mit 6,8 Liter pro 100 Kilometer an.

Preisstruktur

Luxuriös, komfortabel und bereits in der Serienversion bestens ausgestattet bietet Jaguar den XF 3.0 Diesel Edition zu monatlichen Leasingraten ab 299 Euro an. Mit dem 3.0 V6 Diesel Aggregat ist der Einstieg in die [foto id=“126989″ size=“small“ position=“right“]Jaguar-Welt ab 46.900 Euro oder einer monatlichen Leasingrate ab 299.- Euro möglich.

Ausstattung

Mit luxuriöser Serienausstattung fährt der Engländer vor. Sie bietet mit dem XF Diesel Edition Bond-Grain-Ledersitze mit Sitzheizung, eine 6-Stufen Automatik sowie 18-Zoll Leichtmetallfelgen. Innen dominieren eine Vielzahl von Komfortmerkmalen, wie ein elektrisch verstellbares Multifunktions-Lederlenkrad mit Schaltwippen, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Paneele in mattiertem Walnussholz, das „Jaguar Smart Key System“ mit schlüssellosem Start, ein 140-Watt-Klangsystem und ein Multimediasystem mit Farb-Touchscreen.

Optional

Darüber hinaus bietet Jaguar für den XF Diesel Edition auch ein Premium Luxury-Paket zu einem Preis von 5 100 Euro an. Dieses umfasst weitere Ausstattungsdetails wie Softgrain-Ledersitze mit 10-Wege-Einstellung für Fahrer und Beifahrer, Paneele in glänzendem Walnusswurzelholz, ein 320-Watt-Premium-Klangsystem oder elektrisch abblendende Außenspiegel.

Motorenpalette

Zur Wahl stehen ein 3.0 Liter V6 Benziner mit 175 kW/238 PS sowie eine neue Variante des 3,0-Liter-V6-Diesel. Dieses Aggregat, das zudem unter den sparsamsten Dieselaggregaten seiner Klasse anzusiedeln ist, leistet im [foto id=“126990″ size=“small“ position=“left“]XF Diesel Edition 155 kW/211 PS und generiert ein maximales Drehmoment von 450 Nm bei 2000 U/min. Damit verzögert sich der Sprint von 0 auf 100 km/h gegenüber des 177 kW/240 PS Aggregates lediglich um eine Sekunde, wohingegen die  gleiche Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h erreicht wird. Die parallel-sequenzielle Turboaufladung sorgt für eine Durchschnittsverbrauch von 6,8 Litern auf 100 Kilometer und einen CO2-Ausstoß von 179 g/km.

Finanzierungsangebot

Jaguar bietet für den XF Diesel Edition ein spezielles Leasingpaket: Bei drei Jahren Laufzeit und 60.000 km Laufleistung sowie 20 Prozent Anzahlung kann der Jaguar XF Diesel Edition für eine monatliche Rate ab 299 Euro über die Jaguar-Bank geleast werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

zoom_photo