Leser entscheiden über schönstes Fahrzeug-Design
Leser entscheiden über schönstes Fahrzeug-Design Bilder

Copyright: auto.de

Zu den schönsten Autos ihrer Klasse wurden nun acht neue Pkw-Modelle gewählt und mit dem Design-Preis „autonis“ gekürt. Einer der Sieger der Leserwahl von „Auto Motor und Sport“ ist der VW Polo, der in der Kleinwagen-Kategorie überzeugte.

Bei den Kompakten gewann der Golf, während bei den Mittelklässlern der Opel Insignia Sports Tourer die Nase vorn hatte. Das schönste Design unter den Oberklassewagen hat nach Ansicht der mehr als 10 000 Leser der Aston Martin Rapide, unter den Vans errang der Seat Altea den Sieg. Als Geländewagen-Spitzenreiter geht der Range Rover Sport aus der Wahl hervor, während bei den Cabrios der Aston Martin DBS Volante das oberste Treppchen erklomm. Das beste Sportwagen-Design wurde dem Ferrari California zugesprochen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo