Mercedes-Benz

Mercedes nimmt Indien ins Visier
Mercedes nimmt Indien ins Visier Bilder

Copyright: Daimler

Mercedes-Benz setzt bei seiner globalen Wachstumsstrategie verstärkt auf Indien. Seine neuesten Kompakt-Wagen-Modelle GLA und CLA 45 AMG stellt der Hersteller nun auf der wichtigen Automesse „Auto Expo“ in Delhi erstmals auf dem Subkontinent aus. Sie sollen dort noch im laufenden Jahr eingeführt werden. Der Pkw-Markt in Indien bietet wegen der mehr als 1,2 Milliarden Einwohner des Landes enormes Potential.

Der „Luxus-Automobilmarkt kann sich bis 2020 verdoppeln“, sagt Mercedes-Vertriebsleiter Ola Källenius, weshalb „Indien für uns im Rahmen unserer globalen Wachstumsstrategie eine herausgehobene Rolle spielt“. Über 30 Prozent Zuwachs hat die Stern-Marke 2013 dort erreicht. „Nach der sehr erfolgreichen Einführung der S-Klasse in Indien schlagen wir mit den sportlichen Kompakten von Mercedes-Benz ein ganz neues Kapitel auf“, sagte der Präsident von Mercedes-Benz in Indien, Eberhard Kern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Bugatti Centrodieci schafft den Anschluss

Der Bugatti Centrodieci schafft den Anschluss

Mercedes EQS.

Mercedes-Benz EQ S Erlkönig

Kia X-Ceed startet bei 21 390 Euro

Kia X-Ceed startet bei 21 390 Euro

zoom_photo