Mike Krüger komponierte für „Macher“-Wettbewerb von Mercedes-Benz
Mike Krüger komponierte für Bilder

Copyright:

„Macher“-Konzert mit Mike Krüger. Bilder

Copyright:

„Macher“-Konzert mit Mike Krüger. Bilder

Copyright:

Drei von acht Gewinnern des „Macher“-Wettbewerbs (von links): Renato Pietsch (Abrissunternehmen Wilhelm Bonda), Katharina Fischer (Gärtnerei Hofmann) und Michael Fritz (Viva con Agua) sowie Moderator Christian Hofmann. Bilder

Copyright:

Die Sieger des „Macher“-Wettbewerbs von Mercedes-Benz Transporter stehen fest, und Mike Krüger hat für jeden der acht Gewinnerbetriebe einen individuellen Song komponiert. Mit den Liedern ist der bekannte Sänger und Comedian im Oktober auf in Deutschland auf Konzerttour und präsentierte das „Macher“-Album bereits live in Berlin und in Flesnburg.

Zu dem Wettbewerb von Mercedes-Benz, bei dem kleine und mittelständische Betriebe ihre Qualitäten unter Beweis stellen konnten, meldeten sich mehr als 700 Firmen aus allen Teilen Deutschlands und [foto id=“383782″ size=“small“ position=“left“]bewarben sich mit einem Bild und individuellen Statements. Folgende acht Gewinner alten als Hauptpreis einen individuellen Song von Mike Krüger: der nachhaltige Quellwasservertrieb Viva con Agua GmbH aus Hamburg, das Abrissunternehmen Wilhelm Bonda aus Worbis/Thüringen, die Gärtnerei Hofmann aus Nossen/Sachsen, das Gipsergeschäft Morlock aus Bruchsal/Baden-Württemberg, Malermeister René Küls aus Grafschaft/Rheinland-Pfalz, die Ruhrsandsteinbrüche Wilhelm Külpmann GmbH aus Wetter/Nordrhein-Westfalen, die Bäckerei und Konditorei Lassan eG. aus Lassan/Mecklenburg-Vorpommern sowie Elektro Amberger aus Viechtach/Bayern.

Bei dem Auftaktkonzert in Berlin spielte Mike Krüger im Jahr seines 35-jährigen Bühnenjubiläums neben den Gewinnersongs der Betriebe auch bekannte Evergreens. Mit ihm auf der Bühne standen seine Band und die Gewinnerbetriebe Viva con Agua, Gärtnerei Hofmann, Bäckerei Lassan und das Abrissunternehmen Bonda.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Kia Niro Plug-in-Hybrid.

Vorstellung Kias Elektroautoflotte: Weiter stromaufwärts

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

zoom_photo