Motorradmarkt 2013: Honda gewinnt stark

Motorradmarkt 2013: Honda gewinnt stark Bilder

Copyright: hersteller

Der deutsche Markt für neue motorisierte Zweiräder hat sich von Januar bis August 2013 leicht positiv entwickelt. Insgesamt haben die Hersteller mit 110 759 Krafträdern 845 Exemplare mehr als im Vorjahreszeitraum abgesetzt.

Den stärksten Zuwachs unter den sechs größten Marken in Deutschland verbuchte Honda mit einer Steigerung um 5,24 Prozent von 15 012 Einheiten auf 15 799 Einheiten, was einem Marktanteil von 14,26 Prozent entspricht. Spitzenreiter ist weiterhin BMW mit 18 155 Motorrädern und einem Marktanteil von 16,39 Prozent. Einbußen musste laut dem Industrie-Verbandes Motorrad Deutschland e.V. (IVM) in den ersten acht Monaten Suzuki mit einem Rückgang von 7 132 Fahrzeugen im Jahr 2012 auf 6 318 im Jahr 2013 hinnehmen. Der Suzuki Marktanteil ging von 6,49 Prozent auf 5,7 Prozent zurück.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

zoom_photo