BERECHNUNG

Europaparlament: CO2-Grenzwerte für leichte Nutzwerte verabschiedet

Europaparlament: CO2-Grenzwerte für leichte Nutzwerte verabschiedet

Das Europaparlament hat sich nun auf die Einführung von CO2-Grenzwerten bei leichten Nutzfahrzeugen bis zu 3,5 Tonnen Gesamtgewicht geeinigt. So sollen die Vehikel in der Modellpalette der Hersteller nicht mehr als 175 Gramm des Klimakillers pro

Neues Kältemittel - Prima Klima

Neues Kältemittel – Prima Klima

Klimaanlagen in neuen Fahrzeugmodellen müssen nach EU-Recht ab Anfang dieses Jahres deutlich mehr auf globalen Klimaschutz getrimmt sein. Neue Fahrzeugmodelle dürfen nur noch mit Kältemitteln arbeiten, die ein Treibhauspotenzial (Globa

Recht: Umrüstung von Firmenfahrzeuge auf Gas

Recht: Umrüstung von Firmenfahrzeuge auf Gas

Wurde in ein zur Privatnutzung überlassenes Firmenfahrzeug im Nachhinein eine Flüssiggasanlage eingebaut, haben die dafür anfallenden Kosten  keinen Einfluss auf die Bemessungsgrundlage für die 'Ein-Prozent-Regelung'. Dieses

Recht: Autoumrüstung auf Flüssiggas keine Sonderausstattung

Recht: Autoumrüstung auf Flüssiggas keine Sonderausstattung

Eine nachträglich in ein teilweise privat genutztes Firmenauto eingebaute Flüssiggasanlage gilt nicht als Sonderausstattung im Sinne der Ein-Prozent-Regelung. Auf ein entsprechendes Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) weist jetzt der Branchen

ADAC: Toyota Auris Hybrid ist das

ADAC: Toyota Auris Hybrid ist das “Auto der Zukunft”

Der Toyota Auris 1.8 Hybrid ist das erste "Auto der Zukunft" beim ADAC-Preis "Gelber Engel" 2011. In dieser neugeschaffenen Kategorie des Autopreises werden ausschließlich Fahrzeuge berücksichtigt, die bereits beim Händler angeboten w

Audi in Las Vegas: Elektonik macht in Zukunft die Marke

Audi in Las Vegas: Elektonik macht in Zukunft die Marke

Hört! Hört! Audi setzt Zeichen auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, die noch bis Sonntag dauert. Mit ihrem ersten Auftritt auf einer Ausstellung zwischen 3D-Fernsehern, Tablet-PC und Superphones verbinden die Ingolstäd

Lobbyverband Kombi-Verkehr für ''Europa-Maut''

Lobbyverband Kombi-Verkehr für ”Europa-Maut”

Für eine europaweit einheitliche Lkw-Maut hat sich jetzt die Internationale Gesellschaft für den Kombinierten Verkehr Schiene-Straße (UIRR) ausgesprochen. Mit der Neuregelung wäre es den EU-Mitgliedsländern möglich,

Recht: Eingeschränkter Jahreswagenrabatt für Mitarbeiter

Recht: Eingeschränkter Jahreswagenrabatt für Mitarbeiter

Verkauft ein Autohersteller seinem Mitarbeiter ein Neufahrzeug und gewährt ihm dabei einen «Jahreswagenrabatt», so ist bei der Berechnung des steuerpflichtigen Vorteils des Mitarbeiters nicht vom Listenpreis des Fahrzeugs auszugehen.

Wechselkennzeichen kommen 2011

Wechselkennzeichen kommen 2011

Die ersten Wechselkennzeichen in Deutschland sollen im Laufe des Jahres 2011 ausgegeben werden. Die letzten dafür erforderlichen rechtlichen Änderungen werden nach Angaben von Andreas Scheuer, Staatssekretär im Bundesverkehrsministeriu

BDO fordert einfacheres Steuerverfahren in Polen

BDO fordert einfacheres Steuerverfahren in Polen

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer(BDO)hat von Polen ein einfaches Mehrwertsteuersystem gefordert. Bislang waren umgerechnet rund 5 Euro Beförderungssteuer pro Person an der Grenze fällig gewesen, unabhängig von der in Pole

TIPPS VOM AUTOMARKT