BESCHLUSS

Lkw-Überholverbot in Österreich - Für weniger Elefantenrennen

Lkw-Überholverbot in Österreich – Für weniger Elefantenrennen

Lastwagen über 7,5 Tonnen dürfen ab dem 1. Juni nicht mehr auf der linken Spur bestimmter österreichischer Autobahnen fahren. Nach einem Beschluss des Nationalrates ist der jeweils ganz linke Fahrstreifen von drei- oder vierspurigen Au

Autonews vom 09. Mai 2014

Autonews vom 09. Mai 2014

{PODCAST} Themen heute:    Die AMI 2014 steht unter Strom   ///   RWE begrüßt Entscheidung für europaweit einheitlichen Stecker für Elektroautos         Graphik: A

EU will engeres Netz für alternative Kraftstoffe

EU will engeres Netz für alternative Kraftstoffe

Die Reichweiten-Angst bei alternativen Kraftstoffen geht bei den Kraftfahrern europaweit um. Das Europäische Union hat deshalb jetzt eine Richtlinie verabschiedet, die den Ausbau des Tankstellenetzes für alternative Kraftstoffe empfiehlt. K

Wissmann: Lkw-Hersteller brauchen Flexibilität für bessere Aerodynamik

Wissmann: Lkw-Hersteller brauchen Flexibilität für bessere Aerodynamik

Das EU-Parlament hat heute Änderungen an der EU-Richtlinie 96/53 über Abmessungen und Gewichte von Nutzfahrzeugen verabschiedet. Dazu erklärte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie : "Der Beschluss des

EU-Parlament: eCall-Notrufsystem im Auto kommt

EU-Parlament: eCall-Notrufsystem im Auto kommt

Trotz Sorgen der Datenschützer: der "elektronische Lebensretter" im Auto kommt. Ab Oktober 2015 ist das sogenannte "eCall"-Notrufsystem (emergency call) EU-weit in den Autos verbindlich. Das gilt für neu zugelassene Pkw genauso wie für

Hintergrund: Nein zum Spion auf dem Beifahrersitz

Hintergrund: Nein zum Spion auf dem Beifahrersitz

Drahtlose Telematik-Technik im Fahrzeug kann dazu beitragen, den Komfort und die Sicherheit von Autofahrern zu erhöhen und als automatisches Notrufsystem E-Call nach einem Unfall sogar Menschenleben zu retten. Doch ungeachtet ihrer unbestreitbar

Verkehrsgerichtstag: Generelle Kontrolle für Kranke

Verkehrsgerichtstag: Generelle Kontrolle für Kranke

Die Fahrtauglichkeit von schwer kranken Autofahrern soll künftig regelmäßig überprüft werden. Das fordern die Experten des 52. Verkehrsgerichtstages in Goslar. Zum Eigenschutz und gegenüber der übrigen Verkehrsteil

ADAC kommt nicht aus den Schlagzeilen

ADAC kommt nicht aus den Schlagzeilen

Der ADAC kommt nicht aus den Schlagzeilen: Erst musste der weltgrößte Automobilclub einräumen, bei der Wahl des Lieblingsautos der Deutschen falsche Zahlen angegeben zu haben, dann wurden Dienstflüge mit Reservehubschraubern der

Jaguar setzt auf Alu und Vierzylinder

Jaguar setzt auf Alu und Vierzylinder

Die britisch-indische Großkatze springt mit einem weiten Satz in die Zukunft: Bei Jaguar gehen die Vorbereitungen für den Produktions- und Verkaufsstart einer kompakten Leichtbau-Limousine jüngster Generation auf die Zielgerade. Gleic

Verkehrsminister gegen höhere Belastung der Bahnen

Verkehrsminister gegen höhere Belastung der Bahnen

Gegen die Erhöhung der sogenannten "EEG"-Umlage bei Bahnen im öffentlichen Schienenverkehr haben sich die Verkehrsminister der 16 deutschen Bundesländer ausgesprochen. Die amtierende Bundesregierung will das Erneuerbare Energien Ge

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000