DAKAR

auto.de

Volkswagen Werks-Copilotin Pons: erfolgreich wie keine andere

Ihren bislang größten Triumph erlebte die Italienerin im Januar dieses Jahres, als sie gemeinsam mit Jutta Kleinschmidt bei der berühmten Rallye Dakar für Volkswagen den ersten Podiumsplatz eines Diesel-Fahrzeugs errang. "Für mich ging im Ziel a

auto.de

Volkswagen mit drei Race-Touareg bei der Rallye Marokko

Vor dem Start der Rallye im Seebad Agadir plant das Volkswagen Werksteam einen viertägigen Test in Marokko. "Bei den Testfahrten sollen Jutta Kleinschmidt und Giniel de Villiers mit dem Race-Touareg mehrere Longruns unternehmen", so Kris Nissen, Vol

auto.de

Volkswagen verpflichtet De Villiers und Thörner für Rallye Dakar

Den Volkswagen Race-Touareg lernten Giniel de Villiers und Tina Thörner bereits bei Testfahrten in dieser Woche kennen, wo sie Teamkollege Bruno Saby bei Motorentests unterstützten. "Im Race-Touareg und auch im Team habe ich mich auf Anhieb wohl ge

auto.de

Der neue Polo für die Rennstrecke

Wie das Serienmodell, das bei seiner Präsentation große Beachtung bei Fachpresse und Messe-Besuchern fand, verfügt auch die Rennversion des neuen Polo über einen neu gestalteten Kühlergrill sowie Scheinwerfer im Stil des neuen Passat und zeigt d

auto.de

„Das Podium ist verdient“

Was war Ihr heißester Moment bei der ‚Dakar‘ 2005? "Bei einer Rallye gibt es an jedem Tag Momente, an denen der Adrenalinspiegel steigt. Der heißeste Moment war sicherlich die 520 Kilometer lange 14. Etappe. Wir waren froh, als wir eine tückis

auto.de

Doppelsieg beschert Mitsubishi den zehnten Dakar-Triumph

Der härteste Rivale des Franzosen um den Gesamtsieg war sein Landsmann und Teamkollege Luc Alphand. Der ehemalige Ski-Weltcup-Sieger bestritt die Dakar erstmals im Pajero Evolution und kam vom Start weg bestens mit dem 270 PS starken Geländewagen z

auto.de

‚Dakar’-Zwischenbilanz

Vor der letzten Woche dieses Wüsten-Klassikers, in dem mit 2.880 Wertungsprüfungs-Kilometern noch fast drei Fünftel der gewerteten Distanz zurückgelegt werden muss, bevor am 16. Januar Dakar im Senegal erreicht wird, ist für die deutsche Volkswa

auto.de

Doppelführung für Mitsubishi nach längster Dakar-Prüfung

Teamkollege Luc Alphand fuhr die viertschnellste Zeit des Tages (+ 28.11 Min.) und verteidigte so seinen zweiten Platz in der Gesamtwertung. Hiroshi Masuoka, der auf der fünften Prüfung drei Stunden eingebüßt hatten, setzten seine Aufholjagd fort

auto.de

VW auf dem Weg nach Dakar

Logistische Meisterleistung mit langfristiger Planung Die Koordinierung dieser umfassenden Versorgungskette, die sich mehr als zwei Wochen lang über zwei Kontinente bewegt, obliegt bei Volkswagen einer überaus erfahrenen Kraft: Paco Crous, seit 1

auto.de

Der Meister im Porträt: Mattias Ekström

Seit der Saison 2001 startet Mattias Ekström im Zeichen der vier Ringe – erst für das Audi Kundenteam Abt Sportsline und seit diesem Jahr als offizieller Audi Werksfahrer im Audi Sport Team Abt. Vieles um ihn herum hat sich seit seinen ersten Met

TIPPS VOM AUTOMARKT