DINO

Massa scherzt über Schumacher: Auf dem Weg der Besserung

Massa scherzt über Schumacher: Auf dem Weg der Besserung

(motorsport-magazin.com) Michael Schumacher bereitet sich auf sein Comeback vor, um Felipe Massa würdig zu vertreten. Der Brasilianer denkt derweil schon wieder nur noch ans Rennen fahren. "Er glaubt, er könnte in Valencia fahren", sagte

Massa hat gesprochen: Auge in Ordnung

Massa hat gesprochen: Auge in Ordnung

(motorsport-magazin.com) Gute Nachrichten aus dem AEK Krankenhaus in Budapest: Felipe Massa wird nicht mehr künstlich beatmet und auch nicht mehr sediert. Der Brasilianer sei noch etwas verwirrt und wisse nichts über den Unfall, das sei abe

Drei Mazda-Neuheiten fürs zweite Halbjahr

Drei Mazda-Neuheiten fürs zweite Halbjahr

Gleich mit drei Neuheiten können die Mazda-Händler am Sonnabend, 6. Juni 2009, Kunden in die Schauräume locken. Die Roadster-Ikone MX-5 geht mit einem Facelift in ihr 20stes Jahr, für den Kleinwagen Mazda 2 bietet der japanische

Abschied von Dino Toso: Ein schwerer Schlag

Abschied von Dino Toso: Ein schwerer Schlag

(motorsport-magazin.com) Am Mittwoch haben sich in einer recht klein gehaltenen Zeremonie in Oxford unter anderem Flavio Briatore, Eddie Jordan und Ex-Weltmeister Damon Hill vom kürzlich verstorbenen Dino Toso verabschiedet. Der ehemalige Aerody

Renault trauert um Dino Toso: Ex-Aerodynamikchef verstorben

Renault trauert um Dino Toso: Ex-Aerodynamikchef verstorben

(motorsport-magazin.com) Am Mittwochnachmittag gab Renault bekannt, dass der ehemalige Aerodynamikchef des Teams, Dino Toso, am Vormittag den Folgen seiner Krankheit erlag und in seinem Haus verstarb. Toso wurde nach langer Krankheit nur 39 Jahre alt

Dino Toso verlässt Renault: Neue Herausforderungen

Dino Toso verlässt Renault: Neue Herausforderungen

(motorsport-magazin.com) Anfang April hatte Renault bekannt gegeben, dass Chefaerodynamiker Dirk de Beer zum Aerodynamik-Direktor des Teams aufsteigen und damit die Aufgaben von Dino Toso übernehmen würde. Man betonte jedoch, dass Toso Mita

Die Wildcars für Portugal: Umstellung der Rennzeiten

Die Wildcars für Portugal: Umstellung der Rennzeiten

(adrivo.com) Am Montagabend hat der internationale Motorradverband (FIM) die Wildcard-Fahrer für das Rennen in Estoril bekannt gegeben. Mit dabei auch wieder Axel Pons, Sohn von Sito Pons, der bereits in Jerez seinen ersten Auftritt in der WM er

auto.de

GP San Marino -Vorschau

Juan Pablo Montoya: Der Große Preis von San Marino bringt den Teams als Start der Europa-Saison immer Erleichterung. Die Reisen sind kürzer, und wir können wieder unsere Motorhomes beziehen. Die Rennstrecke in Imola ist anspruchvoll. Sie erfordert

TIPPS VOM AUTOMARKT