LEBENSRETTER

Sicherheitsgurt: Schlechte Anschnallquote im Fond

Sicherheitsgurt: Schlechte Anschnallquote im Fond

Drastische Unfallbilder haben einst für den Gurteinbau im Auto geworben. Ungesicherte Fahrer und Beifahrer sind bei einem Zusammenstoß mit geringen Aufprallgeschwindigkeiten durch die Windschutzscheiben geschleudert worden. Erschreckende o

Vorsicht Kamera: Die modernen Lebensretter im Auto

Vorsicht Kamera: Die modernen Lebensretter im Auto

Ohne die modernen Lebensretter geht im Auto der Zukunft nichts mehr. Fahrer-Assistenzsysteme werden technisch immer besser und ausgeklügelter. Was vor nicht allzu langer Zeit noch an Science-Fiction-Filme erinnerte, ist heute Wirklichkeit: Forts

Radfahrer gegen Lkw: Die Suche nach dem Lebensretter

Radfahrer gegen Lkw: Die Suche nach dem Lebensretter

Radfahrer gegen Lkw: Ein ungleicheres Duell kann es im Straßenverkehr nicht geben. Kommt es zu einem Zusammenstoß, hat der Radfahrer meist keine Chance. Vor allem rechtsabbiegende Lkw werden zur tödlichen Gefahr. Denn die Brummi-Fahr

Mit dem Handy Unfälle vermeiden

Mit dem Handy Unfälle vermeiden

Als das Schulkind hinter dem geparkten Lastwagen plötzlich auf die Straße läuft, hat das heranfahrende Auto schon gebremst und angehalten. Der Fahrer konnte das Kind nicht sehen, aber sein Assistenzsystem hat es erkannt: Fußg&au

Exklusiv: Der Gurt – seit 1974 immer an Bord

Exklusiv: Der Gurt – seit 1974 immer an Bord

Der Gurt ist das wichtigste Rückhaltesystem im Automobil. Nunmehr bereits 111 Jahre alt, ist der Lebensretter in der Bundesrepublik per Gesetz erst seit 40 Jahren zwingend an Bord. Seit dem 1. Januar 1974 müssen alle Neufahrzeuge mit Gurtsy

EU und Dekra gegen Landstraßen-Unfälle

EU und Dekra gegen Landstraßen-Unfälle

Die Landstraßen in der EU sind noch immer gefährliche Risikostrecken: Ein Drittel aller Unfälle und 57 Prozent aller tödlichen Unfälle im Straßenverkehr ereignen sich auf Landstraßen. Deshalb hat die Sachverst&au

Lebensretter Nummer Eins: Gurte und Helme

Lebensretter Nummer Eins: Gurte und Helme

Der Rückgang der Zahl der Unfallopfer auf den deutschen Straßen und die Sicherheitssysteme für Autos und Zweiräder bestätigen die Fachleute: Sicherheitsgurte, Schutzhelme und Kinderrückhaltesysteme sind nach den Erhebun

ADAC verbucht erfolgreiches Geschäftsjahr

ADAC verbucht erfolgreiches Geschäftsjahr

2012 war für den ADAC ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Dafür sorgte vor allem die positive Entwicklung des Mitgliederbestands, der sich um mehr als 556 000 auf 18,42 Millionen (+3,1%) erhöhte. Mit den Mitgliedern hat auch die Z

Runter vom Gas: Lebensretter geben Plakaten ihr Gesicht

Runter vom Gas: Lebensretter geben Plakaten ihr Gesicht

Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer hat heute an der Autobahn-Raststätte Hochfelln Süd gemeinsam mit dem Präsidenten des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR), Dr. Walter Eichendorf, die neuen Autobahnplakate der Verkehrssiche

Opel Adam wandelt sich zum Voraushelfer

Opel Adam wandelt sich zum Voraushelfer

Der Opel Adam beweist seine Wandlungsfähigkeit: Seine Tauglichkeit zum Rettungseinsatz zeigt der Stadtflitzer nun als Feuerwehrfahrzeug. Die Auswahl aus zwölf Karosseriefarben und drei zusätzlich kombinierbaren Dachtönen charakter

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000