VOM BAND LAUFEN

Lamborghini - Qualität trotz Extravaganz

Lamborghini – Qualität trotz Extravaganz

Die Zeiten, da sich Käufer von Sport- und Luxuswagen einem Fortgeschrittenenkurs in Sachen Startvorgang und Fahrzeugbeherrschung unterziehen mussten, andererseits jedoch ihre Qualitätsansprüche auf das niedrigstmögliche Niveau abs

Zukunftsträume von BMW

Zukunftsträume von BMW

Laut dem Manager Magazin will der Automobilhersteller BMW 2016 erstmals zwei Millionen Fahrzeuge verkaufen. Konzernchef Norbert Reithofer geht sogar noch weiter. Seiner Prognose nach wird es bis 2020 einen weiteren Wachstumsschub geben, so dass bi

Opel: Weniger Stellenstreichungen als geplant

Opel: Weniger Stellenstreichungen als geplant

Im Hause Opel werden wohl weniger Stellen abgebaut als zunächst erwartet. Wie der Betriebsrat nun dem Branchenblatt "Automotive News Europe" mitgeteilt hat, wird viel Komponentenfertigung im eigenen Haus verbleiben, zudem wird angesichts der gro

Erwischt: Erlkönig Audi Q3 – Prototyp unter Vollschutz

Erwischt: Erlkönig Audi Q3 – Prototyp unter Vollschutz

Eingehüllt in ein Volltarnkleid laufen gerade die ersten Versuchsreihen des neuen Audi Q3 auf verschneiten Straßen schwedischer Teststrecken. Marktstart des Kompakt SUV der Ingolstädter, dass im spanischen Martonell noch diesem Jahr v

Erster DAF LF Hybrid bestellt

Erster DAF LF Hybrid bestellt

Die Hamburger Hausherr Transport und Kurier GmbH hat den ersten DAF LF Hybrid bestellt. Der Einsatz des Leasing-Fahrzeugs wird im Stadtgebiet sein. Serienversion des Hybrid-LF Die Serienversion des Hybrid-LF hatte der niederländische Lkw-Hers

Zukünftiger Kleinstwagen von Opel wird in Eisenach gebaut

Zukünftiger Kleinstwagen von Opel wird in Eisenach gebaut

Opel wird seinen neuen Kleinstwagen am thüringischen Standort Eisenach bauen. Das unter dem Corsa angesiedelte Modell soll ab 2013 vom Band laufen und hat auch die Option auf Elektroantrieb. Opel investiert in Eisenach 90 Millionen Euro fü

Chinesischer Autobauer investiert Milliarden in E-Autos

Chinesischer Autobauer investiert Milliarden in E-Autos

Der chinesische Automobilbauer Jianghuai will eigenen Angaben zufolge umgerechnet 3,3 Milliarden Euro in die Fertigung von elektrisch betriebenen Fahrzeugen stecken. Ziel ist es, in den kommenden acht Jahren eine Million E-Autos zu bauen. Jianghua

Mornhinweg: Vans global so erfolgreich wie in Europa

Mornhinweg: Vans global so erfolgreich wie in Europa

Für Volker Mornhinweg war es das erste Quartalergebnis in seiner Rolle als Leiter Mercedes-Benz Vans. Am 1. April war er von Mercedes-Benz AMG GmbH zum Geschäftsfeld Mercedes-Benz Vans gewechselt. Die wieder wachsende Nachfrage nach Transpo

Standort-Sicherung bei Porsche: Boxster kommt aus Zuffenhausen

Standort-Sicherung bei Porsche: Boxster kommt aus Zuffenhausen

Vorstand und Betriebsrat der Porsche AG haben sich auf eine langfristige Sicherung ihrer Standorte verständigt und u.a. vereinbart, künftig auch den Boxster neben den 911er-Modellen im Stammwerk Zuffenhausen vom Band laufen zu lassen. Zude

Große Nachfrage nach Skoda Yeti und Superb Combi

Große Nachfrage nach Skoda Yeti und Superb Combi

Die beiden Skoda-Modelle Yeti und Superb Combi erfreuen sich großer Nachfrage. Aus diesem Grund erhöht Skoda am Standort Kvasiny nun die Produktionskapazität. Sollte die Nachfrage anhalten, erwägen die Tschechen, den ebenfalls

TIPPS VOM AUTOMARKT