Nissan

Null-Emissions-Auto bewirbt Null-Zucker-Limonade
Null-Emissions-Auto bewirbt Null-Zucker-Limonade Bilder

Copyright: auto.de

Den ersten kommerziellen Leasing-Vertrag für das Brennstoffzellen-Auto Nissan X-Trail FCV hat der japanische Automobilhersteller jetzt abgeschlossen.

Das wasserstoffbetriebene SUV wird zunächst für ein Jahr an „Coca Cola Bottling“ im US-amerikanischen Sacramento verleast. Danach wird der Vertrag möglicherweise um weitere zwei Jahre verlängert.

Der Limonaden-Hersteller will mit den Null-Emissions-Auto seine kalorienfreie „Cola Zero“ bewerben. Dafür soll das SUV vor allem bei öffentlichen Events eingesetzt werden.

Der Nissan X-Trail FCV ist mit einem Brennstoffzellen-Paket, Lithium-Ionen-Batterien und einem Hochdruck-Zylinder für den Wasserstoff ausgerüstet. Die Leistung des Japaners beträgt 90 kW/123 PS, die Reichweite soll bei 500 Kilometer liegen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Prius.

Toyota Prius Plug-in Hybrid: Sonnenkraft für den Pionier

Ford Puma.

Ford Puma: Kleiner Berglöwe mit vielen Möglichkeiten

Audi Q5 45 TFSI Quattro

Audi Q5 45 TFSI Quattro S-Tronic: Eine sichere Sache

zoom_photo