Sparerliste: Fiat 500 knausert am besten
Sparerliste: Fiat 500 knausert am besten Bilder

Copyright: hersteller

Von den zehn sparsamsten Benzinern auf dem Pkw-Neuwagenmarkt verbraucht keiner mehr als 4,3 Liter Sprit auf 100 Kilometer. Der verbrauchsgünstigste Benziner Fiat „500 0.9 Twinair“ liegt bei 4,0 Litern und einem CO2-Ausstoß von 92 g/km.

Mit 4,1 Litern (95 g CO2/km) folgen das technisch baugleiche Trio aus dem VW-Konzern, Skoda „Citigo“, Seat „Mii“ und VW „Up“ sowie der Lancia „Ypsilon“. Auf 4,2 Liter (99 g CO2/km) kommt der Kia „Picanto“. Mit 4,3 Litern (99 g CO2/km) begnügen sich laut der Zusammenstellung des Neuwagen-Internetportals „MeinAuto.de“ der Citroen „C1“, der Nissan „Pixo“, der Suzuki „Alto“ und der Ford „Fiesta“. Basis der Zusammenstellung sind die Herstellerangaben von über 500 Modellen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

zoom_photo