Sparerliste: Fiat 500 knausert am besten
Sparerliste: Fiat 500 knausert am besten Bilder

Copyright: hersteller

Von den zehn sparsamsten Benzinern auf dem Pkw-Neuwagenmarkt verbraucht keiner mehr als 4,3 Liter Sprit auf 100 Kilometer. Der verbrauchsgünstigste Benziner Fiat „500 0.9 Twinair“ liegt bei 4,0 Litern und einem CO2-Ausstoß von 92 g/km.

Mit 4,1 Litern (95 g CO2/km) folgen das technisch baugleiche Trio aus dem VW-Konzern, Skoda „Citigo“, Seat „Mii“ und VW „Up“ sowie der Lancia „Ypsilon“. Auf 4,2 Liter (99 g CO2/km) kommt der Kia „Picanto“. Mit 4,3 Litern (99 g CO2/km) begnügen sich laut der Zusammenstellung des Neuwagen-Internetportals „MeinAuto.de“ der Citroen „C1“, der Nissan „Pixo“, der Suzuki „Alto“ und der Ford „Fiesta“. Basis der Zusammenstellung sind die Herstellerangaben von über 500 Modellen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Neuer Hyundai Kona Elektro und Kona Hybrid bestellbar

Neuer Hyundai Kona Elektro und Kona Hybrid bestellbar

Noch schicker als Sportback

Noch schicker als Sportback

zoom_photo