VW

Tartaglione wird Volkswagen-Chairman Corporate Relations in Italien

Tartaglione wird Volkswagen-Chairman Corporate Relations in Italien Bilder

Copyright: auto.de

Tartaglione wird Volkswagen-Chairman Corporate Relations in Italien Bilder

Copyright: auto.de

Tartaglione wird Volkswagen-Chairman Corporate Relations in Italien Bilder

Copyright: auto.de

Dr. Giuseppe Tartaglione (61) übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2012 bei Volkswagen die neu geschaffene Funktion des Chairman Corporate Relations in Italien.

Bisher war Tartaglione Mitglied des Verwaltungsrates und Generaldirektor der Volkswagen Group Italia S.p.A mit Sitz in Verona. In seiner neuen Funktion berichtet Tartaglione direkt an den Generalbevollmächtigten des Volkswagen Konzerns für Außen- und Regierungsbeziehungen, Dr. Thomas Steg.

Tartaglione ist gebürtiger Italiener und promovierter Jurist. Er war Vorstandsmitglied bei verschiedenen Unternehmen der Automobilbranche, so bei Magneti Marelli und Fiat Powertrain Technologies, bevor er 2006 als Vertriebs- und Marketingvorstand von Seat wurde, bis er 2007 zum Mitglied des Verwaltungsrates und Generaldirektor der Volkswagen Group Italia ernannt wurde.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo