Audi

Thatcham testet Diebstahlschutz

In insgesamt zehn Kategorien ist dieser Award vergeben worden – gleich zwei Mal landete Audi auf Platz eins. Der Volkswagen Touareg konnte ebenfalls eine Kategorie gewinnen.
Die britischen Fahrzeugversicherer haben Audi A3 und Audi A8 für ihren herausragenden Diebstahlschutz mit dem "British Car Security Award" ausgezeichnet. In insgesamt zehn Kategorien ist dieser Award vergeben worden – gleich zwei Mal landete Audi auf Platz eins. Grundlage der Preisvergabe sind die Bewertungen durch das unabhängige britische Prüf- und Forschungsinstitut für Fahrzeugsicherheit, Thatcham.
Gewinner in der Kompaktklasse ist der Audi A3: Fünf Sterne für den Schutz vor Fahrzeugdiebstahl und vier Sterne im Schutz gegen Diebstahl aus dem Auto sind in diesem Segment das Maß der Dinge. Der Audi A8 hat mit jeweils fünf Sternen für seinen Schutz des Fahrzeugs vor Diebstahl wie auch seinen Schutz gegen Diebstahl aus dem Fahrzeug Höchstnoten erhalten und siegte damit in der Kategorie "Luxusklasse". Der Volkswagen Touareg konnte ebenfalls eine Kategorie gewinnen.
Thatcham ist europaweit eines der führenden Institute in Sachen Diebstahlschutz. Seit mehr als zehn Jahren prüfen die britischen Fachleute den Diebstahlschutz von Fahrzeugen und vergeben heute bis zu fünf Sterne für die Qualität des Diebstahlschutzes von Fahrzeugen. (hg)
30. Juni 2004, Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

Opel Mokka

Opel Mokka: Kürzer, leichter, elektrischer

BMW X3

BMW X3 erhält Facelift: Aufgefrischt fürs neue Modelljahr

zoom_photo