Triumph: Sonderserie des Supersportmotorrads Daytona 675

Triumph: Sonderserie des Supersportmotorrads Daytona 675 Bilder

Copyright: auto.de

Triumph: Sonderserie des Supersportmotorrads Daytona 675 Bilder

Copyright: auto.de

Triumph: Sonderserie des Supersportmotorrads Daytona 675 Bilder

Copyright: auto.de

Mit einer Sonderserie des Supersportmotorrads Daytona 675 geht Triumph ab April an den Start. Neben einer weißen Sonderlackierung mit blauem Rahmen zeichnet neues Zubehör das in limitierter Auflage erhältliche Motorrad aus.

Ausstattung

So verfügt die schnelle Britin beispielsweise über neue einstellbare Leichtmetall-Hebeleien für Kupplung und Bremse aus dem Zubehörprogramm, wie sie auch bei Motorrädern in der Supersport-WM verwendet werden. [foto id=“146188″ size=“small“ position=“right“]

Rennsport-Look

Für den Rennsport-Look sorgen außerdem zusätzliche Kohlefaser-Bauteile wie das Hitzeschild, die Schalldämpfer-Endkappe, die Cockpit-Einfassung und der Hinterrad-Schmutzfänger.

Leistung

Die Supersportlerin leistet 92 kW/125 PS und lässt sich mit einer elektronischen Schaltung auf den Rennstreckeneinsatz vorbereiten. Des Weiteren gibt es eine auf Rennbetrieb ausgelegte Fußrastenanlage sowie verschiedene leistungssteigernde Auspuffsysteme. Rennstreckenfreunde dürften also mit der Sonderedition der Daytona 675 ihren Spaß haben. Sie steht ab April für 11 240 Euro beim Händler.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Den Caddy gibt es jetzt auch als Maxi

Den Caddy gibt es jetzt auch als Maxi

Porsche Taycan Cross Turismo: Taschenmesser für die Luxusvilla

Porsche Taycan Cross Turismo: Taschenmesser für die Luxusvilla

Skoda Enyaq iV 50

Skoda Enyaq iV 50 ab 33.800 Euro verfügbar

zoom_photo