Volkswagen bietet „Handwerksfamilie“ mit Preisvorteil
Volkswagen bietet Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Amarok. Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen Caddy. Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen T5 Transporter. Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen T5 Multivan. Bilder

Copyright: auto.de

Volkswagen präsentiert auf der Internationalen Handwerksmesse (16.-22.3.2011) in München den Amarok mit 1500 Euro Preisvorteil für Gewerbetreibende. Die Sonderverkaufsaktion „Handwerksfamilie“ ist bis 30. Juni 2011 befristet und gilt auch für weitere Modelle.

Volkswagen Nutzfahrzeuge stellt seine Aktionsmodelle auf einer 588 Quadratmeter großen Fläche in Halle A5 aus. Dachdecker, Maurer, Schlosser, Kuriere oder andere Gewerbetreibende, die einen Multivan beruflich nutzen wollen, können ebenfalls 1500 Euro sparen. [foto id=“349747″ size=“small“ position=“left“]Noch ein Mal 500 Euro mehr sind es Transporter mit Frontantrieb, der auch als Aktionsmodell mit allen Motoren der Baureihe bestellt werden kann. Der Preisvorteil beim Caddy liegt bei 1300 Euro, beim Caddy Maxi beträgt er 1800 Euro. Ausgenommen von der Aktion sind die Varianten mit 2,0-Liter-TDI-Motor.

Um in den Genuss der Vorzugspreise zu kommen, muss sich der Kunde im Internet unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/gewerbekunden anmelden.

Zudem präsentiert Volkswagen zahlreiche Produkte rund um das sichere Transportieren von Ladungsgütern wie beispielsweise Werkstoffen, Werkzeugen oder Leitern. Der Messebesucher kann sich direkt im und am Fahrzeug über die Funktionsweise des Originalzubehörs informieren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG E 53

Fahrvorstellung Mercedes-AMG E 53 und E 63 S

Nissan Z Proto

Nissan Z Proto: 50 Jahre und kein bisschen leise

Ford Puma ST

Ford Puma ST: Performance-Zuwachs

zoom_photo