Volkswagen will fünf Sitze im MAN-Aufsichtsrat

Volkswagen will fünf Sitze im MAN-Aufsichtsrat Bilder

Copyright: auto.de

Nach der Aufstockung der Anteile auf über 30 Prozent will Volkswagen künftig fünf Sitze im MAN-Aufsichtsrat besetzen. Dies berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ heute. Bislang hat der Konzern mit Ferdinand Piëch und Audi-Chef Rupert Stadler zwei Vertreter in dem Gremium.

Als zusätzliche Kandidaten sind dem Zeitungsbericht zu Folge VW-Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch und das für die Nutzfahrzeuge zuständige Vorstandsmitglied Jochem Heizmann im Gespräch. Volkswagen untermauert damit sein Ziel, im Konzern eine Lkw-Allianz mit Scania und MAN zu schmieden.

Die Wahl zum MAN-Aufsichtsrat findet am 27. Juni 2011 statt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo