FERDINAND PIËCH

auto.de

VW Passat: In 45 Jahren zum Maßstab seiner Klasse

„Haben die Ingolstädter sich schon wieder eingemischt?“ Die Empörung des Wolfsburger Technikers kam aus tiefstem Herzen. Der erste Volkswagen Passat war eben doch ein Derivat des Audi 80 und kein völlig eigenständiges Produkt der „Technisch

auto.de

Schluss, aus und vorbei: Ferdinand Piëch und das Porsche-VW-Imperium

Was hat man Piëch nicht schon alles nachgesagt: begnadeter Motorenkonstrukteur, Genie, harter Manager, berüchtigter Leuteschinder, gefühlskalter Ränkeschmied und ein mit allen Wassern gewaschener Strippenzieher. Stets eilte ihm der Ruf eines une

auto.de

90 Jahre Ducati: Renaissance der roten Religion

Borgo Panigale, Bologna - Ducati, eine der wenigen Motorradmarken mit weltweitem Kultstatus, feiert Jubiläum: Der italienische Hersteller aus dem Bologneser Stadtteil Borgo Panigale wird am 4. Juli 2016 offiziell 90 Jahre alt. Als Audi-Tochter und u

auto.de

Müller ist Audi-Aufsichtsratsvorsitzender

Matthias Müller zieht in den Aufsichtsrat der Audi AG ein. Der VW-Konzernchef übernimmt dort auch den Vorsitz. Außerdem wurden die beiden freien Sitze der Kapitalseite mit Julia Kuhn-Piëch und Josef Ahorner neu besetzt. Matthias Müller gehör

auto.de

Winterkorn soll bis Ende 2018 bleiben

Das Aufsichtsratspräsidium von Volkswagen hat einstimmig beschlossen, dem Aufsichtsrat in seiner Sitzung am 25. September 2015 weiterhin Professor Dr. Martin Winterkorn als Konzernchef zu empfehlen und mit ihm einen Vertrag bis Ende 2018 zu schließ

auto.de

Machtpoker schadet VW

Der Machtpoker bei VW hinterlässt Spuren bei den Autokäufern. So kletterte der Anteil der Autokäufer, die VW negativ wahrnehmen, in einer aktuellen Umfrage des Nürnberger Marktforschungsunternehmen puls auf 12,2 Prozent. Vor dem Machtkampf hatte

auto.de

Formel 1: Neue Gerüchte um VW und Audi

Nach dem Abgang des VW-Patriarchen Ferdinand Piech scheint ein Formel-1-Einstieg des Wolfsburger Autobauer nicht mehr gänzlich ausgeschlossen. "Es wäre großartig, wenn sie kommen würden", erklärt der mächtige Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone

auto.de

VW: Piëch legt Aufsichtsratsmandate nieder

Ferdinand Piëch tritt mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Aufsichtsratsvorsitzender der Volkswagen AG zurück. Auch seine Frau Ursula gibt ihr Mandat in dem Kontrollgremium ab. Das teilte die Volkswagen AG am Sonnabend zunächst in einer Pflic

Kampf um die Spitze - Le Mans zeigt seine ganze Härte

Kampf um die Spitze – Le Mans zeigt seine ganze Härte

Die 24 Stunden von Le Mans sind gestartet. Unter den Augen von Volkswagens Aufsichtsrats-Vorsitzenden Ferdinand Piëch und Konzernchef Martin Winterkorn gingen die drei Le Mans-Prototypen von Audi und die zwei Prototypen von Porsche um 15 Uhr ins

Panorama: Grandios gescheitert - Wie ein Deutscher die Idee des Mazda MX-5 vorwegnahm

Panorama: Grandios gescheitert – Wie ein Deutscher die Idee des Mazda MX-5 vorwegnahm

Als am 10. Februar 1989 auf der Chicago Auto Show zahllose Scheinwerfer die Premiere des Mazda MX-5 in helles Licht tauchten, waren in einer Fabrik in Berlin gerade die letzten Lampen erloschen. Während die japanische Marke mit dem neuen Modell

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000