VW

VW Beetle für den Rallyecross
VW Beetle für den Rallyecross Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Beetle für den Rallyecross Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Beetle für den Rallyecross Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Beetle für den Rallyecross Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Volkswagen Amerika und Andretti Autosport haben einen VW Beetle GRC für den „Global Rallyecross“ auf die Räder gestellt. Der 400 kW / 544 PS starke Allrader wird später in der bereits begonnenen Saison starten. Bis dahin setzt das Andretti-Team noch den bislang zweimal siegreichen Polo RX Supercar ein.

Der Beetle GRC beschleunigt mit Hilfe seines Vierzylinders und dem sequenzielles Sechs-Gang-Renngetriebe in 2,2 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 200 km/h.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mini-SUVs: Halblinge fürs gute Gewissen

Mini-SUVs: Halblinge fürs gute Gewissen

Maserati Levante GTS: Wo die Meeresbrise zum Orkan wird

Maserati Levante GTS: Wo die Meeresbrise zum Orkan wird

Porsche 911 Targa.

Porsche 911 Targa: Tendenz zur Vollausstattung

zoom_photo