MEHR WIRTSCHAFT

auto.de

Audi steigert Auslieferungen im Juni um weltweit 1,7 Prozent

Audi hat im Juni weltweit rund 166 700 Automobile ausgeliefert, 1,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für das Wachstum sorgte besonders der größte Einzelmarkt China mit +22,2 Prozent. Über alle Märkte besonders nachgefragt waren im Juni der

auto.de

Škoda büßt im ersten Halbjahr knapp fünf Prozent ein

Škoda hat im ersten Halbjahr 2019 weltweit 620 900 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Damit liegt der Automobilhersteller 4,9 Prozent unter Vorjahresniveau (Januar bis Juni 2018: 652 700 Fahrzeuge), Hauptgrund für diese Entwicklung ist die derzeitig

auto.de

X-Modelle schieben BMW-Absatz an

BMW hat im Juni seinen positiven Absatztrend fortgesetzt: Die weltweiten Auslieferungen stiegen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,7 Prozent, insgesamt wurden 240 674 BMW-, Mini- und Rolls-Royce-Fahrzeuge verkauft. Mit einem Absatz von 1 252 837 (+

auto.de

Auf fliegendem Teppich in die automobile Zukunft

Je weniger sich Fahrerin oder Fahrer eines Autos auf das Verkehrsgeschehen konzentrieren müssen, desto unvorbereiteter treffen sie oder ihn Einflüsse, die von der Straßenbeschaffenheit ausgehen: Schlaglöcher, Bodenwellen, scharfe Kurven oder abru

auto.de

Der Mini gerät voll unter Strom

Das zehnjährige Warten hat sich gelohnt: Der rein elektrisch betriebene Mini der BMW Group geht wirklich in Serie. Und anders als sein ab 2008 in Kleinserie gebauter Vorgänger, der nur Forschungsobjekt in Deutschland, England und den USA war, könn

auto.de

Was Neuwagen wirklich kosten

Hier noch eine schicke Metallicfarbe, dort noch das Komfort- und das Winterpaket - und schon ist der Preis fürs Wunschauto deutlich nach oben geklettert. Neuwagen-Spezialist carwow hat bei den 20 beliebtesten Modellen nachgerechnet - und ist auf bee

Der neue Clio soll dabei helfen, den Renault-Marktanteil weiter zu vergrößern.

„Renault wächst stärker als der Markt“

Das aktuelle Angebot kommt bestens an - und die Zukunft bringt vielversprechende Neuerungen. Keine Frage, bei Renault läuft es rund. Im ersten Halbjahr stiegen die Zulassungen in Deutschland um 3,8 Prozent oder 4.600 Einheiten auf 126.700 Pkw und le

auto.de

Dacia in Deutschland weiter auf Wachstumskurs

Im ersten Halbjahr 2019 stiegen die Zulassungen der Marke Dacia um 6,2 Prozent auf 43 100 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge (Januar bis Juni 2018: 40 600 Einheiten). Der Dacia Marktanteil wuchs um 0,10 Prozentpunkte auf 2,15 Prozent (Vorjahr: 2,05 Prozen

auto.de

Die Brennstoffzelle holt auf

Die Suche dem perfekten alternativen Antrieb der Zukunft ist in vollem Gange. Noch hat das Elektroauto die Nase vorn, aber der Vorsprung schmilzt. Denn die Brennstoffzelle holt auf. Zahlreiche Experten halten die Fahrzeuge, bei denen lediglich Wasser

auto.de

Seat schafft elf Prozent Zuwachs im ersten Halbjahr

Der spanische Automobilhersteller Seat legt hierzulande kräftig zu. Für den Juni meldete Seat 14 146 Neuzulassungen – ein Plus von 9,2 Prozent im Vergleich zum Juni 2018. Dadurch lag die spanische Marke im vergangenen Monat bei einem Marktanteil

TIPPS VOM AUTOMARKT